Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Rückschläge für den VfB-Nachwuchs

Rückschläge für den VfB-Nachwuchs

A-Junioren verspielen 3:0-Führung gegen SV Eichede, B-Junioren lassen Punkte beim Schlusslicht liegen.

Regionalliga

A-Junioren: VfB Lübeck — SV Eichede 3:4 (3:2). Das war ein Spiel, wie man es nicht allzu häufig erlebt: mit einem fulminanten Start der Gastgeber — und einen lange Zeit nicht für möglich gehaltenen Happyend für die Gäste.

Die U19 des VfB ließ von Beginn an keinen Zweifel daran, dass sie sich von den Eichedern ihren Traum vom Bundesliga-Aufstieg nicht nehmen lassen wollte. Abdullah Abou Rashed (3.), Sergen Tarim (6.) und Marwin Miljic (9.) sorgten für einen Lübecker Dreierpack im Drei-Minuten-Takt. „Nach neun Minuten dachten wir, dass wir auf ein Debakel zusteuern“, musste Michael Clausen eingestehen, dass „der VfB sich in einen Rausch gespielt“ und seine Mannschaft „unterirdisch“ begonnen hatte.

Das änderte sich erst, als Clausen schließlich doch Jendrik Brügmann brachte, dem er wegen schlechter Trainingsleistungen „einen Denkzettel verpassen“ wollte. Ein Wechsel, der den Umschwung brachte.

Dem VfB gelang es fortan nicht mehr, den Druck aufrecht zu erhalten, da Brügmann mehr Stabilität ins Mittelfeld der Eicheder brachte. Zudem erzielte er nur vier Minuten nach seiner Einwechslung Eichedes ersten Treffer per Kopf (28.), zwei Minuten später ließ der VfB das 2:3 durch Tom Wittig zu (30.).

Nach Wiederbeginn war es erneut Brügmann, der zum Ausgleich traf (53.). Erst in der Schlussviertelstunde wurde es wieder spannend. Der VfB hatte sich vom Schock der verspielten Führung erholt und drängte auf den vierten Treffer. Doch nun steigerte sich SVE-Keeper Fynn Cedric Körner, entschärfte Chancen von Sergen Tarim, Jiyan Capli und Abou Rashed. So hatten sich beide Teams schließlich auf ein Remis eingestellt, als Dominik Toschka den Eicheder Tom Wittig in der vierten Minute der Nachspielzeit im Strafraum foulte (dafür Gelb-Rot sah) — und Moritz Hintelmann die Chance zum SVE-Siegtreffer nutzte.

„Wir haben nach dem tollen Start die Balance zwischen Offensiv- und Defensivspiel verloren“, stellte VfB-Trainer Julian Meese fest. Die schnelle 3:0-Führung habe seinem Team letztlich „nicht gut getan. Außerdem haben wir viele individuelle Fehler gemacht und viele zweite Bälle nicht mehr für uns entschieden.“

VfB: Dierk - Agdan (81. Anders), Willebrand, Toschka, Szymczak - Rashed, Büyükdemir, Tetik - Cornelius, (60. Gyamenah), Miljic (72. Capli), Tarim.

SVE: Körner — Hansen, Newrzella, Ehlers, Reimers - Hackbarth (90.+2 Kmiec), Naward (78. Krajinovic) - Peters, Czeschel (89. Hintelmann), Galica (25. Brügmann) - Wittig.

B-Junioren: MTV Treubund Lüneburg — VfB Lübeck 1:1 (0:0). Das war zu wenig für den VfB im Kampf um die Aufstiegschance. Beim Tabellenletzten, der erst seinen dritten Saisonpunkt holte, war sich die Elf von Heiko Anders und Arne Dirks ihrer Sache offenbar zu sicher. So hatte der Gastgeber zunächst drei große Chancen. Zwar bestimmte der VfB schließlich das Spiel, blieb aber harmlos. Als Lüneburg kurz nach Wiederbeginn in Führung ging (Jeremy Fritz, 42.), bäumten sich die Grün-Weißen endlich auf, doch erst in der Schlussminute gelang Kenny Korup der Ausgleich per Kopfball, Jonathan Stöver und Lukas Will vergaben anschließend zwei große Chancen. Dierks sprach nachher von einem „schwachen Auftritt“ seiner Mannschaft.

VfB: Bleck - Korup, Tiessen, Alonso, Toth (71. Rudloff) - Melahn (54. Franke) — Kluge, Vogt, Stoever, Günther (76. Grimm) — Will.

Von ing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.