Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
SG-Frauen vor großem Schritt zur Meisterschaft

Todesfelde SG-Frauen vor großem Schritt zur Meisterschaft

Spitzenreiter Todesfelde/Leezen trifft in Hamburg auf direkten Verfolger AMTV — Wahlstedts Männer müssen improvisieren.

Voriger Artikel
Jan Borchert holt Regionstitel bei Kegel-Herren B
Nächster Artikel
Trittauer Sextett bei Badminton-DM

Florian Jaacks (Nr. 6) will sich mit Wahlstedt nun bei der HSG Wagrien ins Zeug legen. Fotos (2): Felix König/54°

Todesfelde. Handball-Oberliga, Frauen

AMTV Hamburg — SG Todesfelde/Leezen (Sa., 16 Uhr). Diese Begegnung ist das absolute Oberliga-Topspiel, in dem durchaus eine Vorentscheidung im Titelrennen fallen kann.

Todesfelde/Leezen rangiert mit zwei Zählern Vorsprung vor dem Tabellenzweiten aus Hamburg an der Spitze und möchte diesen Platz an der Sonne verteidigen. Zumal die HSG Jörl/Viöl auf Rang drei mit einem Spiel weniger in Lauerstellung liegt. So kommt es vor allem auf die personelle Situation bei der SG „ToLee“ an, die in den vergangenen Wochen recht angespannt war. Dennoch gelangen der Mannschaft von Trainerin Gabriella Nemeth ein Remis in Ellerbek sowie ein Erfolg über den THW Kiel.

Nun kommt die Entwarnung im Hinblick auf die lange Ausfallliste gerade zum richtigen Zeitpunkt. Hanna Pohlmann und Sophie Frank haben unter der Woche wieder trainiert und werden die Fahrt in die Hansestadt mitmachen. „Gerade bei Sophie dürfen wir jedoch keine Wunderdinge erwarten, denn nach zwei Monaten Pause wird sie noch einige Zeit benötigen, um wieder voll fit zu werden“, sagt Nemeth, die sehr froh ist, dass sie über mehr Wechselmöglichkeiten auf der Bank verfügt. Fehlen wird nach ihrem Nasenbeinbruch allerdings Melanie Hess.

Für Optimismus im SG-Kader sorgt der 31:22- Heimerfolg im Hinspiel. Allerdings ist diese Partie für Nemeth kein Maßstab. „In Hamburg wird es ohne Haftmittel ein ganz anderes Spiel“, erklärt die 56-Jährige. Eine große Rolle dürfte die Abwehr einnehmen. Die Hamburgerinnen sind für ihre gefährlichen Gegenstöße und ihre starke zweite Welle bekannt. Diese beiden Komponenten des AMTV gilt es in den Griff zu bekommen.

Doch Nemeth ist nicht bange, sie erläutert rückblickend: „Im Hinspiel haben wir die stärkste Abwehr der ganzen Saison gespielt, daran müssen wir jetzt anknüpfen.“ Die Trainerin erwartet ein ausgeglichenes Spiel. Ihr mittlerweile bekannt gewordener Rückzug bei Todesfelde/Leezen nach der Saison hat zwar für viel Aufsehen gesorgt, das Thema soll jetzt aber wieder in den Hintergrund gedrängt werden. Im Fokus steht die Jagd auf den Meistertitel — und die hat in Hamburg schon einen kleinen finalen Charakter.

Landesliga Süd, Männer

HSG Wagrien — SV Wahlstedt (Sa., 19.30 Uhr). Für die Wahlstedter ist es ein ganz wichtiges Spiel im Kampf um einen Mittelfeldplatz. Wagrien muss dagegen aufpassen, nicht zu den Abstiegskandidaten zu zählen. So sagt HSG-Trainer Dominik Hollich: „Wir wollen den Erfolg, aber wir wissen, dass Wahlstedt ein unangenehmer Gegner ist.“ Ähnlich äußert sich Wahlstedts Coach Jan Melzer: „Das wird schwer, zumal wir Stange, Dressel, Holst und Julian Jaacks ersetzen müssen. Damit fehlt unser kompletter Rückraum.“ Für Melzer heißt das, im Angriffsbereich zu improvisieren. „Ich werde Leute auf Positionen stellen, auf denen sie normalerweise nicht spielen“, sagt er. Dazu müsse sein Team die ganze Kampfkraft in die Waagschale werfen. Nur so könne man sich achtbar aus der Affäre ziehen. Auch die 25:26-Heimniederlage gegen die Ostholsteiner im Hinspiel macht ihn nachdenklich.

rl/jz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.