Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
SSC-Kapitän kritisiert Egoisten

Ahrensburg SSC-Kapitän kritisiert Egoisten

Beim abstiegsbedrohten SH-Ligisten Hagen Ahrensburg wurde in dieser Woche Tacheles geredet. Vier sieglose Spiele, schlechte Trainingsbeteiligung — die Themenliste war lang.

Ahrensburg. Ahrensburg - „Es kam alles auf den Tisch. Wir haben uns ausgesprochen", betont Kapitän Christopher Lindenau (24), der nach seinem Innenbandriss im Knie vor dem Comeback steht. Die LN sprachen mit dem Verteidiger vor dem Heimspiel am Sonntag (15 Uhr) gegen den Vierten TSV Altenholz, bei dem Krebs (Schienbeinschmerzen), Mokaddem (Rote Karte, noch zwei Spiele gesperrt) und Jokisch (Gelb-Rote Karte) fehlen, Lembke, Vincent Janelt, Scheel, Leptien und Iwersen aber wieder dabei sind.

Lübecker Nachrichten: Was sind die Gründe für den jüngsten Absturz?

Christopher Lindenau: Da ist viel zusammengekommen. Es haben viele Spieler aus unterschiedlichen Gründen gefehlt, die wir nicht kompensieren konnten. Zudem muss ich ehrlich sagen, haben wir keinen guten Fußball gespielt. Wir waren zu ängstlich und zu leise.

LN: Trainer Jan Jakobsen hat die schlechte Trainingsbeteiligung kritisiert.

Lindenau: Das ist ohne Frage unglücklich gelaufen. Man darf aber nicht vergessen, dass wir keine bezahlten Profis sind. Es ist schwierig, sich untereinander wegen Urlaub abzustimmen.

LN: Macht jeder was er will? Schon beim offiziellen Fototermin im Juli kamen einige Spieler zu spät.

Lindenau: Einige Spieler haben in der Tat ihren eigenen Kopf und stellen die eigene Persönlichkeit über die Mannschaft.

LN: Dabei war die Geschlossenheit sonst das große Plus des SSC.

Lindenau: Wir mussten zwei, drei Spieler ersetzen. Ich bin guter Dinge, dass wir wieder enger zusammenrücken.

LN: Was muss Jakobsen eventuell verändern?

Lindenau: Manchmal wünsche ich mir mehr Präsenz von außen. Auch könnte er in gewissen Situationen konsequenter durchgreifen.

LN: Für Sie muss es hart sein, nicht eingreifen zu können.

Lindenau: Ja, das war in den letzten Wochen wirklich der absolute Horror.

LN: Was sehen wir Sie wieder auf dem Platz?

Lindenau: Wenn alles gut läuft schon gegen Altenholz. Ich konnte erstmals voll trainieren, werde aber nichts riskieren.

LN: Nach Holstein Kiel II (0:5) kommt mit Altenholz der nächste dicke Brocken. Was stimmt Sie positiv, die Trendwende zu schaffen?

Lindenau: Zum einen spielen wir zu Hause und zum anderen haben wir den Gegner schon in der vergangenen Saison an der Hagener Allee bezwungen. Ich vertraue auf unsere Stärke. Zumal so gut wie alle wieder an Bord sind. Wenn wir alles abrufen, sollte für uns gegen Altenholz etwas drin sein.

Interview: Volker Giering

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.