Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
SV Dassow II steht im Halbfinale

Dassow SV Dassow II steht im Halbfinale

Kreisoberligist aus Selmsdorf scheitert nach einem packenden Derby im Elfmeterschießen.

Dassow. Während die beiden Viertelfinalpartien Klütz gegen SH Wismar sowie Warin II gegen TSV Schwerin wegen der anhaltenden widrigen Platzverhältnisse abgesagt wurden, stehen mit dem SV Dassow II und dem Brüeler SV die ersten beiden Halbfinalisten im Kreispokal fest.

In Dassow (die LN berichteten gestern kurz) sorgten in einem sehr packenden Pokalderby mit acht gelben Karten sowie zwei Ampelkarten gegen Frehse (90.) und Sender (105.) die klassentieferen Gastgeber gegen den favorisierten Kreisoberligist aus Selmsdorf mit einer beherzten Spielweise für eine echte Pokalüberraschung. Über 120 Minuten war wenig von einem Klassenunterschied zu sehen. Nach der gerechten Nullnummer zur Pause investierten die Oldenburg- Schützlinge dann deutlich mehr für die Offensive und kamen auch zu guten Tormöglichkeiten. Bereits kurz nach dem Wiederbeginn konnte Sender einen Distanzschuss von D. Burmeister noch von der Linie holen. Im Nachgang erneut viel Dusel für den SSV. Zuerst sprang ein Freistoß von Wortmann über Freund und Feind hinweg vom Innenpfosten zurück ins Feld und kurze Zeit später rettete das Lattengebälk für den bereits geschlagenen SSV- Keeper. Als dann Schablewski für den verletzt ausgeschiedenen D. Burmeister für die längst verdient Führung sorgte, schien sich die Partie zugunsten der Hausherren zu neigen, doch die passende Antwort durch einen abgeschlossenen Konter von Klingenberg ließ für eine nötige Verlängerung nicht lange auf sich warten. Als Roland Schneider elf Minuten vor Ultimo der Verlängerung mit einem erneuten Konter die Führung einleitete, standen die Stutzky- Schützlinge bereits mit einem Bein im Halbfinale.

Doch das Team zog sich anschließend zu sehr in die eigene Hälfte zurück, die Dassower konnten noch mal für deutlich mehr Aufwind sorgen. Ein Eckball in der Nachspielzeit sorgte in der Drangphase dann noch für Freud und Leid auf beiden Seiten, als Thomas Braun aus dem Gewühl heraus den Ball unter die Latte versenkte. Beim anschließenden ungeliebten Elfmeterschießen zeigten sich die DSV—Kicker nervenstärker, während die Gäste (Goretzki) im fünften Anlauf an Keeper Selzer scheiterten.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.