Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Saisonfinale der Handballer

Eutin Saisonfinale der Handballer

Holsteinische Schweiz vor Endspiel um zweiten Platz und Aufstiegsrunde.

Eutin. SH-Liga, Männer

 

LN-Bild

Will mit seinen „Schweizern“ Platz zwei: Fynn Sager.

Quelle:

ATSV Stockelsdorf — HSG Ostsee N/G (Sa., 16 Uhr). Die Meisterschaft ist unter Dach und Fach und die Ostsee kann entspannt zum Derby antreten. Für HSG-Trainer Thomas Knorr ist noch einmal die Gelegenheit, allen Spielern ihre Einsatzzeiten zukommen zu lassen. Bei allen freundschaftlichen Beziehungen beider Vereine wird es sicherlich keine zusätzliche Trainingseinheit. Der ATSV wird zum letzten Mal in der aktuellen Formation auflaufen, bevor ein Großteil der Mannschaft aus beruflichen Gründen den Verein verlassen muss. Auch will man dem scheidenden Trainer Andreas Brüßhaber ein entsprechendes Abschiedsgeschenk machen und sich nicht kampflos erheben. „Obwohl es um nichts mehr geht, muss erwartet werden, dass sich die Mannschaft meisterlich präsentiert“, hat HSG-Teammanager Roland Dieckmann schon eine Erwartungshaltung. Personell haben beide Teams keine Sorgen.

Landesliga, Männer

SG Boostedt/Großenaspe — HSG Holsteinische Schweiz (Sa., 16 Uhr). „Ich habe alle Mann an Bord, doch im Gegensatz zur Niederlage gegen den MTV, nach der die Mannschaft sehr geknickt war, sind wir in Großenaspe Außenseiter“, sieht sich Trainer Stefan Risch in dieser Rolle durchaus lieber. „Das nimmt uns etwas den Druck weg, doch wollen wir auf jeden Fall Platz zwei verteidigen“, lautet die klare Ansage. Nach dem 25:27 im Hinspiel müssen die Ostholsteiner gewinnen, ansonsten werden sie vom Gegner aufgrund des besseren direkten Vergleichs überholt.

„Die Boostedter haben im Hinspiel einen starken Eindruck hinterlassen. Wir wollen jedoch am 8. Mai in die Aufstiegsrunde und damit unsere starke Saison krönen“, sagt Risch, dessen Mannschaft deutlich mehr erreicht hat, als von ihr zu Saisonbeginn zu erwarten war.

Lübecker TS — HSG Wagrien (Sa., 16 Uhr). „Der Klassenerhalt als Saisonziel ist geschafft, dennoch wollen wir noch einmal eine optimale Leistung abrufen“, ist für Trainer Dominik Hollich ein Sieg eigentlich Pflicht. Absteiger Lübeck hat die Wagrier bei ihrem 31:30 im Hinspiel lange geärgert. Die HSG hat jedoch den torhungrigsten Angriff der Liga und will das noch einmal unter Beweis stellen.

Landesliga, Frauen

HSG Holsteinische-Schweiz — VfL Geesthacht (Sa., 18 Uhr). Zum Saisonende wollen die Frauen ihrem aus eigenem Wunsch ausscheidenden Trainer Marc Reinert mit einem Sieg noch ein Abschiedsgeschenk machen. Mit 11:1 Punkten in Folge kann den Ostholsteinerinnen der sechste Platz nicht mehr genommen werden. Somit seht nur noch die Revanche für das 22:24 im Hinspiel an.

Von rl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.