Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schlegl mäßig zufrieden mit DM-Zehnkampf

Schlegl mäßig zufrieden mit DM-Zehnkampf

Heidenheim/Ahrensburg. Es sollte ein Höhepunkt der Freiluftsaison werden. Es war ein Höhepunkt der Freiluftsaison.

Heidenheim/Ahrensburg. Es sollte ein Höhepunkt der Freiluftsaison werden. Es war ein Höhepunkt der Freiluftsaison. Und doch war es vor allem ein anstrengendes Wochenende – sowohl für John Schlegl als auch für dessen Trainer Heiner Bock und Björn Sommerfeld.

Sie betreuten ihren Mehrkämpfer vom Ahrensburger TSV bei dessen Zehnkampf-Debüt bei Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften der U18, waren mit ihm zur DM nach Heidenheim gereist. Bock deutete in seiner Bilanz an, dass längst nicht alles wunschgemäß lief: „Es war ein zweitägiger Kampf, ein Mehrkampf mit Höhen und Tiefen, mit zwei persönlichen Bestleistungen, der letztendlich zum 13. Platz führte.“

Die Bestleistungen gelangen mit dem Speer, der auf 42,27 m flog, und im Zehnkampf-Ergebnis, das jetzt bei 6269 Punkten (zuvor 6252) liegt.

Bock und Sommerfeld unterteilten Schlegls Wettkampf in drei Kategorien: einige Top-Ergebnisse, ordentliche und unerwartet schwache Leistungen. Zu den besten Resultaten zählten der Weitsprung mit 6,90 m (ohne Brett), 52,06 Sekunden über 400 Meter und 15,36 Sekunden bei den 110m-Hürden. In die Kategorie zwei einzuordnen waren 3,50 m im Stabhochsprung, 1,78 m im Hochsprung und 5:05,98 Minuten über die abschließenden 1500 Meter. Mit 11,56 Sek. über 100 Meter, 11,73 m mit der Kugel und 33,10 m aus dem Diskusring war der Athlet selber unzufrieden, sagt als mittlerweile erfahrener Mehrkämpfer aber auch: „Ich bin schon zufrieden mit dem Gesamtergebnis, es hätte jedoch an einigen Stellen besser sein können. Aber das ist Mehrkampf und manchmal geht die Rechnung eben nicht auf.“

Bock fügte hinzu: „Insgesamt konnte John leider die Trainingsleistungen nicht überall umsetzen, so dass zwar eine neue Zehnkampf- Bestleistung erzielt wurde, aber eine Platzierung unter den Top Ten nicht zu erreichen war. Wir sind zwar zufrieden, nicht aber begeistert.“

bo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.