Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Schönberger LG-Quintett holt Mannschafts-Goldmedaille

Lübeck Schönberger LG-Quintett holt Mannschafts-Goldmedaille

Die U14-Leichtathletinnen der LG Schönberg W-S-K sind Landesmeister im Team. Die Ratzeburger Frauen und Männer glänzen in Lübeck mit Doppel-Bronze.

Voriger Artikel
MC Rehna schreibt Motocross-Geschichte
Nächster Artikel
Zum Abschluss noch ein Titel

Perfekter Wechsel: Die Ratzeburgerin Anneken Sult (r.) übergibt den Staffelstab an ihre Teamkollegin Nelly Schmidt.

Quelle: Foto: Rüdiger Boyens

Lübeck. Mit den Landesmeisterschaften im Mannschafts-Cup gab es zum Saisonabschluss auf dem Lübecker Buniamshof noch einmal ein Stelldichein der schleswig-holsteinischen Leichtathletik-Familie, denn 69 Teams aus 29 Vereinen von der Erwachsenen bis zu den zehn und elf Jahre alten Kindern kämpften rund 350 Aktive um die Titel in den Mannschafts-Wettbewerben. Jedes Team-Mitglied durfte nur einmal in einem der vier beziehungsweise Einzel-Disziplinen und in der Staffel eingesetzt werden. Ohne Streichwert ging das Ergebnis in die Wertung ein. In den zehn Wettbewerben gingen fünf Erfolge an Vereine aus dem LN-Verbreitungsgebiet.

Von den 30 Teams aus dem LN-Bereich stellte der Kreis Herzogtum Lauenburg fünf Mannschaften. Eine Goldmedaille holte sich das Quintett der LG Schönberg W-S-K unter neun weiteren Mitbewerberinnen. Die U14-Mädchen verbuchten dabei einen Einzelsieg durch die zwölfjährige Maya Foellmer. Sie war über 800 Meter in 2:47,11 Minuten nicht zu besiegen. Wertvolle Punkte sammelte Jennifer Albert (12) mit 4,71 m als Zweite beim Weitsprung. Sie verbesserte sich dabei um drei Zentimeter. Zwillings-Schwester Janina Albert wurde Dritte beim Ballwurf mit 40,5 Meter. Beide verstärkten auch die 4x75m-Staffel, die mit 42,58 Sekunden Dritte wurde und sich von 42,7 Sekunden (handgestoppt) verbesserte. Für die Sprintstrecken waren Carlotta Höft (13) und Pia Zingelmann nominiert. Höft debütierte über 60 m Hürden in guten 11,07 Sekunden als Vierte, Zingelmann steuerte mit 11,20 Sekunden über 75 Meter als Sechste fünf Punkte bei.

Jeweils Dritte wurden die beiden Teams des Ratzeburger SV. Nelly Schmidt startete für die Frauen über die ungewohnten 800 Meter und passierte die Ziellinie in 2:29,54 Minuten als Zweite ebenso wie Anneken Sult über 100 Meter in 13,11 Sekunden. Anneken befand: „Der dritte Platz ist doch gut dafür, dass drei unserer Teammitglieder komplett ohne richtiges Training mitgemacht haben. Mit mir bin ich halbwegs zufrieden, der Lauf hat sich gut angefühlt, nur die Uhr wollte nicht ganz so wie ich.“

Bei den Männern machte Ratzeburgs Weitsprung-Ass Leon Lutterbeck zum Saisonende noch einmal Furore. Vor dem vierten und letzten Versuch beim Weitsprung noch mit mäßigen 6,54 m noch auf Platz zwei rangierend, steigerte er sich im finalen Durchgang unter rhythmischem Klatschen der Zuschauer auf spitzenmäßige 6,96 m und sicherte sich die Höchstpunktzahl. Jonas Thiele wurde derweil Zweiter im Kugelstoßen mit 12,39 m.

Ein ungewohntes Bild war es, als Diskuswerfer Lorenz Kaufhold zum Hochspringer mutierte und mit 1,60 m als Zweiter aus dem Wettbewerb stieg. Glatte 12 Sekunden schnell war Fynn Petersen über 100 Meter. Timon Burgwedel beendete die 1500 Meter in 4:35,61 Minuten.

Das weibliche U20-Team des TSV Schwarzenbek belegte Platz sechs. Das Quintett der WU16 rangierte am Ende auf Position elf.

1000 Zwerge beenden Sommersaison
An diesem Wochenende findet für die jungen Leichtathleten zum Abschluss der Sommersaison auf der Jahnkampfbahn beim Hamburger SV die 35. Auflage des „Fest der 1000 Zwerge“ statt.

Los geht es für die männliche und weibliche U12 bis U16 sowie die M/W10/11 am Sonnabend ab 13 Uhr und am Sonntag ab 9 Uhr. Das „Fest der 1000 Zwerge“ hat seit vielen Jahren immer über 1000 Teilnehmer aus mehr als 100 Vereinen. Darunter sind auch Gäste aus Dänemark, Norwegen oder Schweden.

bo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.