Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Schwarzenbeker Tischtennis-Talente holen sieben von neun Medaillen

Schwarzenbek Schwarzenbeker Tischtennis-Talente holen sieben von neun Medaillen

Die Tischtennis-Talente des TSV Schwarzenbek bestimmten das Geschehen bei der Bezirksrangliste der Schülerinnen und Schüler A sowie der Mädchen und Jungen vor heimischer Kulisse.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reger Zuspruch und gute Leistungen

Die wieselflinke Juliane Kiehn dominierte die Bezirksrangliste der Mädchen vor heimischer Kulisse fast nach Belieben.

Quelle: Foto: Zummach

Schwarzenbek. Die Tischtennis-Talente des TSV Schwarzenbek bestimmten das Geschehen bei der Bezirksrangliste der Schülerinnen und Schüler A sowie der Mädchen und Jungen vor heimischer Kulisse. Die jungen Europastädter belegten insgesamt sieben von neun möglichen Medaillenrängen und gewannen dabei zwei der vier Titel. Parallel dazu glänzte Schwarzenbeks Karina Pankunin auf internationaler Bühne bei den Euro-Mini-Champs im französischen Strasbourg.

In der Sporthalle Nord-Ost brillierten zunächst Jannes Paap und Hendrik Mentrup bei den A-Schülern: Die Landeskadermitglieder, die ab dieser Saison für den TSV Schwarzenbek zusammen mit ihrem Coach Mirsad Fazlic in der Verbandsliga auf Punktejagd gehen werden, dominierten mit Stockelsdorfs Tim Kraft das Teilnehmerfeld und nahmen sich nur untereinander jeweils ein Spiel ab. Letztlich entschied die Differenz der gewonnenen und verlorenen Sätze zugunsten des taktisch versierten Jannes, der bei Satzgleichheit mit seinem Kumpel Hendrik den direkten Vergleich gewonnen hatte, während Tim Bronze holte.

Zeitgleich erspielten sich die Schwarzenbekerinnen Julia Smolengo und Sophie Krause Silber und Bronze im ausgeglichen besetzten Feld der A-Schülerinnen. Dabei mussten sich die Mitglieder des Landesleistungszentrums in den Bereichen „Technik“ und „Athletik“ nicht hinter der Siegerin Antonia Karsten (Kaltenkirchen) verstecken, konnten ihr Potenzial aber nicht konstant genug abrufen, um ganz oben auf dem Siegerpodest zu stehen. Laura Peters (TSV Schwarzenbek) startete mit fünf Siegen in Folge furios. Ihr fehlte es aber an der notwendigen Erfahrung, um ihr Können über das gesamte Turnier hinweg durchgehend zeigen zu können. Letztlich belegte die spielfreudige Gymnasiastin einen guten sechsten Platz. Büchens Michelle Weber gefiel mit ihrem intelligent und mutig vorgetragenen Stellungsspiel und durfte sich in der Endabrechnung über den vierten Rang freuen. Derweil erarbeitete sich Nicklas Lilie (TSV Schwarzenbek) hinter dem überragenden Bargteheider Duo Constantin Velling und Leo Niklas Schultz den Bronzerang bei den Jungen.

Bei den Mädchen bestimmten die Schwarzenbekerinnen Juliane Kiehn und Luisa Peters das Geschehen beinahe nach Belieben und gaben gegen die versammelte Konkurrenz aus Lübeck, Ostholstein, Segeberg und Stormarn keinen Satz ab. Die Entscheidung zwischen den Gymnasiastinnen fiel im direkten Vergleich, den Juliane gewann (12:10, 12:10, 11:9).

Währenddessen wusste die zwölfjährige Bundes-Minikader-Athletin Karina Pankunin im National-Trikot bei den Euro-Mini-Champs zu überzeugen. Die Gymnasiastin bestach mi ihrem sehr athletischen Top-Spin-Spiel und belegte in der Endabrechnung einen guten 25. Platz, auf dem sie laut Trainer Mirsad Fazlic „sehr gut weiter aufbauen kann.“

zumm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.