Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Schwere Oberliga-Hausaufgaben

Schwere Oberliga-Hausaufgaben

Bad Schwartaus VfL-Duo hofft vor Heimkulisse auf weiteren Punktezuwachs – Stockelsdorfs Frauen erwarten makellose Juhra-Sieben aus Wattenbek.

Voriger Artikel
Gelingt TSG dritter Sieg in Folge?
Nächster Artikel
„Wir wollen Lübeck zum Jubiläum rocken“

Gefragte Schwartauer Linkshand: Rechtsaußen Maximilian Mißling hat im VfL-Dress gleich drei Einsätze binnen drei Tagen vor sich. FOTOS (2): FELIX KÖNIG/54°

Handball-Oberliga, Männer

VfL Bad Schwartau II – Preetzer TSV (heute, 20.30 Uhr). Nach dem überaus achtbaren Abschneiden beim makellosen Spitzenreiter in Barmbek hofft VfL-Trainer Thomas Steinkrauß heute Abend auf eine ähnliche Leistung gegen den Tabellenneunten und den dritten Saisonsieg. Allerdings konnte sich das Gästeteam um Trainer Dieter Eigemann in den letzten Jahren in der Jahn-Halle immer teuer verkaufen.

„Deshalb müssen wir den Schwung aus dem Barmbek-Spiel mitnehmen“, betont Steinkrauß. Die Unterstützung aus der A-Jugend fällt allerdings diesmal nicht so massiv aus. Nachwuchs-Coach Martin Nirsberger erklärt: „Da wir ja am Samstag in der Hansehalle gegen Israels U18-Auswahl antreten und am Sonntag beim Bundesliga-Spitzenreiter in Berlin auflaufen, werden wohl nur Alexander Haß, Max Mißling und Jannes Schlegel in der U23 aushelfen, zumal Piet Möller und Christopher Kohl noch angeschlagen sind.“

Oberliga, Frauen

VfL Bad Schwartau – HG Owschlag/Kropp-Tetenhusen II (So., 15 Uhr). „Wir könnten eigentlich einen weiteren großen Sprung nach vorn machen“, rechnet sich VfL-Coach Adam Swoboda mit endlich wieder komplettem Kader gegen die Drittliga-Reserve durchaus Chancen aus. Und auch wenn die Gäste aufgrund der kurzfristigen Spielverlegung ihrer ersten Mannschaft etliche „Aushilfen von oben“

erhalten dürften, stellt Betreuerin Anke Ehling klar: „Wir haben mit unserem Sieg in Wilhelmsburg neues Selbstbewusstsein tanken können, und das wollen wir jetzt in eigener Halle in die Waagschale werfen.“

ATSV Stockelsdorf – TSV Wattenbek (So., 15.30 Uhr). „Da brauchen wir uns nichts vorzumachen. Wir sind krasser Außenseiter“, gibt sich ATSV-Trainer Matthias Steinhoff realistisch und hofft darauf, dass sich seine Sieben gegen den makellosen Tabellenführer so teuer wie möglich verkauft. Sein TSV-Kollege Andreas Juhra saß letzte Saison noch auf der ATSV-Bank und kennt „Stodo“ nur zu gut.

Steinhoff wird sich vor allem etwas einfallen lassen müssen, um Wattenbeks Haupttorschützinnen Svenja Hollerbuhl (65 Saisontreffer) und Janina Harms (52) stoppen zu können.

SH-Liga, Männer

ATSV Stockelsdorf – HSG Eider Harde (So., 17.30 Uhr). Einen Punkt beim Tabellenführer geholt, dann folgten vier Pleiten in Folge, und die ATSV-Männer finden sich auf dem vorletzten Platz wieder. Dabei steht die Deckung recht gut, nur vorn will fast nichts gelingen. Gegen den Tabellensechsten aus Hohn ist die Jäger-Sieben zum Punkten verdammt um nicht im finsteren Tabellenkeller überwintern zu müssen.

HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve – TuS Lübeck (So., 15.30 Uhr). „Wir haben unser Trauerspiel gegen Kronshagen analysiert, und auch die Mannschaft hat eingesehen, dass der letzte Auftritt miserabel war“, berichtet TuS-Trainer Daniel Friedrichs, fährt allerdings mit gemischten Gefühlen zum ungeschlagenen Spitzenreiter nach Dithmarschen. Benny Müller wird nach seinem Mittelhandbruch auf jeden Fall fehlen, er wurde bereits in der Woche operiert. „Personell wird’s eng. Wir werden sicherlich Spieler aus der Reserve und der A-Jugend mitnehmen“, verweist Friedrichs auf die lange Verletztenliste im ohnehin kleinen TuS-Kader. oel/rl

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Zurück zur Groko - Ist das eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.