Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Schweres Spiel für SV Dassow

Dassow/Schönberg Schweres Spiel für SV Dassow

FC Schönberg II in Polz gefordert.

Dassow/Schönberg. Schweres Spiel morgen für den SV Dassow 24 in der Fußball-Landesliga-West. Die Mannschaft von Florian Zysk empfängt ab 14 Uhr das Team der Stunde, die SpVgg Cambs-Leezen.

 

LN-Bild

Trainer Florian Zysk

Quelle: Foto: Oldörp

Der Tabellendritte hat als einzige Mannschaft alle drei Rückrundenspiele gewonnen. „Wir brauchen schon einen Sahnetag, damit wir überhaupt was holen können. Momentan ist das aber nicht denkbar“, so Zysk. Das Hinspiel gewannen die Dassower mit 2:1. Nach der Winterpause läuft es aber noch nicht rund beim SVD. Lediglich vier Punkte stehen zu Buche. Was optimistisch stimmt: Zu Hause hat der Tabellenfünfte 16 seiner insgesamt 26 Punkte geholt. Personell ist Situation weiter angespannt. Mit Hendrik Anderson fehlt ein weiterer Spieler. Anderson musste in der 80. Minute im Spiel gegen Warin am vergangenen Sonnabend mit einer schweren Knieverletzung ausgewechselt werden. Ebenfalls nicht mit dabei ist Tim Schoop, der am Oberschenkel verletzt ist. Aufgrund des eh schon dünnen Kaders hat Florian Zysk versucht, die Partie zu verlegen. „Ich habe am Dienstag die Verantwortlichen beim SV Dassow informiert, dass wir nicht genug Leute zur Verfügung haben, deshalb um Absage des Spiels gebeten. Denn im Moment habe ich nur acht Feldspieler zur Verfügung“, meint der Dassower Trainer.

Aufsteiger FC Schönberg II, mit 19 Punkten zurzeit bestes Auswärtsteam, muss morgen um 15 Uhr bei der zweitstärksten Heimmannschaft antreten - dem SV Blau Weiß Polz. Die Gastgeber haben nach der Winterpause noch einige Probleme, sind von Rang vier in der Hinrunde auf Platz sechs abgerutscht. Die Bilanz: Erst einen Punkt bei einem Torverhältnis von 3:12. „Dass Polz in der Rückrunde noch nicht viel geholt hat, sagt in dieser Liga nicht viel aus“, weiß Trainer Tom Körner um die Schwierigkeit des Auswärtsspiels. „Auch Polz wird sich sicher wieder hinten reinstellen. Dennoch wollen wir nicht verlieren und gerne die drei Punkte mitnehmen“, fügt er hinzu. Allerdings ist Polz daheim noch ungeschlagen (sechs Siege, zwei Unentschieden). „In Polz zu spielen ist nicht schön. Da ist immer eine hitzige Stimmung und es wird viel gemeckert“, so Körner. Wieder mit dabei beim Tabellenführer ist Nick Heymann, der beim 5:1-Sieg gegen Gadebusch wegen der fünften gelben Karte gesperrt war.

St. Oldörp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.