Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Schwierige Aufgaben gegen Ostholsteiner

Trittau Schwierige Aufgaben gegen Ostholsteiner

Verbandsliga: VfL Oldesloe morgen bei Aufsteiger Eutin, Trittau erwartet Oldenburg.

Voriger Artikel
Pokalkracher im Wismarer Kurt-Bürger-Stadion
Nächster Artikel
20,29 m auf dem „Buni“: Storl bereit für Brüssel

Trittaus Kapitän Janek Wrede (l.) will sich mit dem TSV auch gegen Oldenburg behaupten. *Foto: sta

Trittau. Eutin 08 - VfL Oldesloe (morgen, 14 Uhr): Beim jüngsten 2:0 gegen Rot-Weiß Moisling war dem VfL die Verunsicherung von zuvor vier Niederlagen am Stück lange zeit anzumerken. Beim so überraschend gut gestarteten Aufsteiger in Eutin wird sich das Team von Trainer Sven Buntfuß selbstbewusster präsentieren müssen. Beim Gastgeber, bei dem „Mecki“ Brunner weiter im Urlaub weilt, blickt Co-Trainer Martin Balsam quasi schon am VfL-Gastspiel vorbei: „Bei einem Sieg hätten wir nächste Woche in Pansdorf ein echtes Topspiel.“

Eintracht Groß Grönau - VfL Tremsbüttel (So., 14.30): Duell der kriselnden Klubs: Der VfL startete mit drei Siegen und 8:0 Toren, Grönau gar mit vier Siegen und einem 7:0 gegen Siebenbäumen. Doch danach ging‘s bei den Grün-Blauen ebenso bergab wie beim VfL nach dem 1:0 beim VfL Oldesloe. Inzwischen nur noch 12:8 Tore weisen auf das momentane Problem hin: Die Defensive ist zu anfällig und muss gegen Grönau (22 Treffer in sieben Spielen) wieder kompakter stehen.

Möllner SV - WSV Tangstedt (So., 15.00): Für den WSV eine willkommene Gelegenheit, sich gegen den Tabellenletzten aus der unteren Tabellenregion abzusetzen.

Schließlich ist der Aufsteiger aus dem Lauenburgischen noch ohne Sieg — was auswärts allerdings auch für das Team von Bernd Begunk gilt . . .

TSV Trittau - Oldenburger SV (So., 15.30): Beim TSV geht‘s aufwärts, auch wenn das jüngste 1:1 in Siebenbäumen ärgerlich war. Dennoch steht für Trainer Matthias Räck außer Frage, dass sein junges Team gegen den Vizemeister „klarer Außenseiter“ ist. Die Oldenburger holten nach einem Stotterstart zuletzt in fünf Spielen 13 Punkte. „Da wäre es wohl schon ein Erfolg, wenn wir zuhause unentschieden spielen“, relativiert Räck und fordert von seinem Team die richtige Einstellung, um nicht ähnlich hoch zu verlieren wie in der vergangenen Saison zweimal (0:4, 1:5): „Wenn man spielerisch nicht mithalten kann, muss man eben kämpferisch gegenhalten.“ OSV- Trainer Andreas Brunner kündigt eine offensive Gangart an und erwartet „gegen starke Trittauer eine Partie auf Augenhöhe“.

ing/jz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.