Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Schwimmen: „Delphine“ mit langem Atem

Lübeck Schwimmen: „Delphine“ mit langem Atem

Bei den Langstrecken- Kreismeisterschaften im Sportbad St. Lorenz schwammen gut 60 Aktive der SG Lübeck, SG Bad Schwartau, des Tri-Sport Lübeck und des SC Delphin ...

Lübeck. Bei den Langstrecken- Kreismeisterschaften im Sportbad St. Lorenz schwammen gut 60 Aktive der SG Lübeck, SG Bad Schwartau, des Tri-Sport Lübeck und des SC Delphin Lübeck nicht nur um Plaketten, Top-Platzierungen und Titel, sondern auch um Normerfüllungen für die Norddeutschen Meisterschaften, die am 18./19. Februar 2017 im Stadionbad Hannover über die Bühne gehen.

Erfolgreichstes Team war diesmal der SC Delphin, der mit zehn Aktiven und 29 Starts 28 Podestplatzierungen erzielte und in der offenen Klasse vier Stadtmeistertitel feierte. Routinier Claudia Owczarz (22) siegte in 5:22,60 Min. über 400 m Lagen und in 9:47,04 über 800 m Freistil – jeweils vor ihren SCD-Kolleginnen Madlen Block (Jg. 04) und Carolin Vorbeck (Jg. 02). Über 1500 m Freistil wurde Owczarz Vizemeisterin.

Trainingspartner Daniel Stephan (Jg. 95) wurde Doppelmeister über 800 und 1500 m Freistil in 8:57,53 bzw. 17:11,16 Min. und blieb auf der kürzeren Strecke als einziger männlicher Starter unter neun Minuten. Silber ging jeweils an Kirill Lammert (Jg. 03) in 9:06,41 bzw. 17:13,67 Min., der über 800 m bereits den dritten neuen Landesjahrgangsrekord aufstellte.

Weitere Medaillen gingen mit Silber über 400 m Lagen sowie Bronze über 1500 m Freistil an „Delphin“ Sarah Wilm (Jg. 01).

Stadtmeister über 400 m Lagen wurde bei den Männern Raphael Demel (SG Lübeck/Jg. 98) in 4:55,02 Min. vor dem Schwartauer Silas Beth (Jg. 03), der als „Vize“ in 4:55,94 Min. ebenfalls einen Landesjahrgangsrekord kassierte, der gut fünf Jahre alt war. Bronze ging an Kirill Lammert. Eine weitere Bronzeplakette für die SG Lübeck steuerte Lars Christiansen (Jg. 96) über 1500 m Freistil bei.

Kirsi Bandholz (Jg. 03) benötigte für die 1500 m Freistil 19:21,70 Min. und erkämpfte für sich sowie die SG Bad Schwartau den Stadtmeistertitel der Damen. Ihre Teamkollegin Lilian Beth schwamm über 400 m Lagen als Dritte der offenen Klasse ebenfalls aufs Podium.

Weiterhin sicherten sich die Aktiven der SG Lübeck 23 Plaketten in den Jahrgangswertungen, die Bad Schwartauer 14 und platzierten sich mit den erzielten Zeiten teilweise weit vorn in den nationalen Jahrgangsbestenlisten. Teil zwei der Stadtmeisterschaften wird am 19. November über die kürzeren Strecken ausgetragen.

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.