Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° stark bewölkt

Navigation:
Sejla Fazlic glänzt mit Gold und Silber

Schwarzenbek Sejla Fazlic glänzt mit Gold und Silber

Der Druck war enorm, die Erwartungshaltung besonders hoch: Die 16-jährige Sejla Fazlic aus dem Zweitliga-Team des TSV Schwarzenbek wurde bei den Norddeutschen Tischtennis-Meisterschaften ...

Voriger Artikel
Rico und Tamina mit neuen Bestleistungen
Nächster Artikel
Die Füchse kommen: Klub-Weltmeister in der Hansehalle

Sejla Fazlic (r.) gewinnt Einzel-Gold und Doppel-Silber mit Karina Pankunin.

Quelle: zumm

Ahrensburg. Der Druck war enorm, die Erwartungshaltung besonders hoch: Die 16-jährige Sejla Fazlic aus dem Zweitliga-Team des TSV Schwarzenbek wurde bei den Norddeutschen Tischtennis-Meisterschaften in Ahrensburg als Top-Favoritin im Mädchen-Einzel gehandelt — und wurde ihrer Rolle gerecht.

Dabei konnte die Bundeskader-Athletin nach einem Unfall mit Verletzungen im Kopf- und Nackenbereich kaum trainieren. So fand sie zunächst nur schwer ins Turnier, qualifizierte sich aber dennoch als Gruppenerste für das Hauptfeld, wo sie ihrer Vereinskameradin Karina Pankunin im Viertelfinale keine Chance ließ und das spannende Endspiel über die volle Distanz von fünf Sätzen gegen Caroline Gragoll aus Eberswalde gewann. „Sejla kann sich sicherlich noch steigern. Carolines Spielweise liegt ihr auch nicht, daher sind wir froh, dass es in dieser Konstellation trotzdem zum Titel gereicht hat“, sagte Vater und Trainer Mirsad Fazlic. An der Seite von Karina Pankunin wurde seine Tochter zudem mit Silber im Mädchen-Doppel dekoriert. Mindestens ebenso wichtig war aber die erfüllte Qualifikationsnorm für die Deutschen Jugend-Meisterschaften.

Derweil präsentierten die 13-jährigen Michelle Weber und Chiara Steenbuck ihr Können bei den Schülerinnen. Im Achtelfinale setzte sich Michelle in fünf ausgeglichenen Sätzen knapp gegen ihre Freundin durch, ehe in der Runde der besten Acht Endstation war. Gemeinsam brillierten sie im Doppel. Dabei mussten sich die Europastädterinnen erst nach vergebenem Matchball den späteren Siegerinnen aus Berlin geschlagen geben. „Beide haben gezeigt, was in ihnen steckt. Der dritte Platz im Doppel ist der Lohn für eine gute Gesamtleistung“, fasste Mirsad Fazlic zusammen. Bei den Jungen blieb Jannes Paap mit einer 1:2-Einzelbilanz zwar in der Gruppe stecken, glänzte aber an der Seite von Prenzlaus Moritz Voß im Doppel mit einer Bronzemedaille.

„Unsere Spieler haben allesamt noch eines oder mehrere Jahre in ihrer aktuellen Altersklasse vor sich. Karina ist sogar noch Schülerin und zählt dort zur Bundesspitze. Perspektivisch ist dementsprechend von allen noch einiges zu erwarten.", bilanzierte Fazlic.

zumm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.