Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Siebenbäumen erwartet Dornbreite zum Gipfel

Siebenbäumen erwartet Dornbreite zum Gipfel

Grün-Weiß hofft auf große Kulisse – FCD sieht „keinen Favoriten“ – BSSV, Güster und Dassendorf unter Zugzwang.

Verbandsliga-Süd-Ost

GW Siebenbäumen – FC Dornbreite (So., 15 Uhr). Auf der Hufe in Siebenbäumen wird zum absoluten Spitzenspiel geladen, wenn Tabellenführer GWS den Drittplatzierten empfängt, der lediglich zwei Zähler hinter der Voigt-Truppe steht. „Ich rechne mit rund 300 Zuschauern“, sagt der Sportliche Leiter der Grün-Weißen, Marco Kalcher: „Beide Teams haben sich diese Kulisse verdient. Wir werden alles versuchen, ein Team auf den Platz zu bekommen, wofür es sich für Dornbreite lohnt, nach Siebenbäumen zu kommen“, spielt Kalcher auf das letzte Aufeinandertreffen an und erklärt: „Da hatte der FCD uns gesagt, dass wir mit so einem Team lieber hätten absagen oder zu Hause bleiben sollen. Hoffen wir also, dass sie diesmal zufrieden mit uns sind. . .“ GWS hat alle Mann an Bord und will seine Serie ausbauen. „Nach zwei schweren Spielen gegen Eichede und Pansdorf folgt jetzt die Nummer drei für die Lübecker. FCD-Ligaobmann Sascha Strehlau hat keine personellen Sorgen und sieht „in diesem Spiel keinen Favoriten“.

Büchen-Siebeneichener SV – Preußen Reinfeld (So., 14 Uhr). Mit Thore Kuchlenz kehrt ein Leistungsträger nach Sperre in den Kader des BSSV zurück. Ein Mutmacher, denn die Dreller-Elf konnte sich zuletzt für den hohen Aufwand nicht in Form von Toren belohnen. „Wir müssen dem Negativtrend einen Riegel vorschieben und punkten“, betont Spartenleiter Thorben Lohse.

Reinfeld sei vor allem in der Offensive stark. „Da müssen wir hinten stabil stehen und besonders auf Herrn Rönnau aufpassen“, spielt Lohse auf den mit 17 Treffern führenden der Torjägerliste an.

Die Preußen kassierten zuletzt drei Niederlagen in Folge, trotzdem sagt Trainer Ronny Tetzlaff: „Ich denke, dass wir etwas Zählbares mitnehmen, wenn wir dieselbe Einstellung wie gegen Siebenbäumen an den Tag legen.“

Eintracht Groß Grönau – SSC Hagen Ahrensburg (So., 15 Uhr). Nach zuletzt drei Siegen haben die fünftplatzierten Gäste Blut geleckt: „Nach dem Sieg in Güster wollen wir auch in Grönau bestehen“, stellt Coach Michael Schmal klar. Er weiß aber auch: „Nach deren 4:0 über Büchen wird das ein schwerer Gang.“ Das erwartet auch Eintracht-Coach Robertino Borja: „Wir sind heiß auf mehr nach.“ Allerdings fallen neben Hahn und Witt auch Kohlmann und Langhans aus.

SSV Pölitz – SSV Güster (So., 17 Uhr). Die Lauenburger mussten zuletzt zwei Niederlagen schlucken, wodurch das Team von Trainer Uwe Brügmann sich vorerst aus dem Kampf um die Top-Platzierungen verabschiedet hat. Pölitz-Coach Jan Hack sagt: „Das wird schwer, ich bin dennoch guter Dinge.“

Oberliga Hamburg

TuS Dassendorf – SC Victoria (Sa., 13.30 Uhr). Im Duell Meister gegen Rekordmeister verköstigt TuS seine Sponsoren im Zelt – und auch auf dem Rasen soll wieder ansprechendere Kost serviert werden. Angesichts von elf Punkten und 26 Toren Rückstand auf Spitzenreiter Cordi hat „Dasse“ das Titelrennen – vorerst – aufgegeben. Sportchef Jan Schönteich fordert eindringlich: „Ich erwarte von uns allen, dass wir Karren nun endlich aus diesem echt bescheidenen Dreck ziehen und es der ganzen Stadt zu zeigen, warum Hamburgs Fußballmeister seit drei Jahren aus dem Sachsenwald kommt.“

Landesliga Hamburg

Hamm United – SC Schwarzenbek (heute, 19.30 Uhr). Im Kellerkick tritt der Vorletzte beim Letzten an, allerdings ist in der Liga alles eng beieinander: So trennen Spitzenreiter Bramfeld nach acht Spielen nur neun Punkte vom Letzten.

fh/sta

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.