Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Siek feiert zwei Jubilare und ein 6:2

Siek Siek feiert zwei Jubilare und ein 6:2

Die Festtagstorten gab’s schon vor dem ersten Ballwechsel, doch so richtig Grund zum Feiern hatten die Tischtennisspieler des SV Siek erst nach dem „Bezirksderby“ der 3.

Siek. Die Festtagstorten gab’s schon vor dem ersten Ballwechsel, doch so richtig Grund zum Feiern hatten die Tischtennisspieler des SV Siek erst nach dem „Bezirksderby“ der 3. Bundesliga Nord gegen den TSV Schwarzenbek, das sie mit 6:2 sicher für sich entschieden.

Als Spielertrainer Wang Yansheng (seit einer Woche 56 Jahre alt) für sein 200. Pflichtspiel im Dress der Sieker und Daniel Cords für sein 100. Einsatz geehrt und jeweils mit einer leckeren Marzipantorte samt Vereinslogo überrascht wurden, war der Applaus für die beiden Langzeit-Sieker zwar ergiebig, doch die Anspannung in der Halle sehr wohl spürbar bei den gut 160 Zuschauern in der Sieker Mehrzweckhalle, die so für einen neuen Saisonbestwert sorgten (obwohl einige Fans aufgrund einer Vollsperrung auf der A1 im Stau steckengeblieben waren). Schließlich lag das Hauptaugenmerk der Sieker darauf, die Scharte aus dem Hinspiel auszuwetzen, als der Vizemeister des Vorjahres beim „Aufsteiger von nebenan“ mit 3:6 verloren und dabei seine vielleicht schlechteste Leistung seit langem abgeliefert hatte.

Doch diesmal lief (fast) alles besser. Nach den Doppeln stand es 1:1, weil Wang und Kim Doyub gegen Frederik Spreckelsen und den Ex-Sieker Sascha Nimtz in 3:1-Sätzen gewannen und so das 0:3 von Cords und Patrick Khazaeli gegen Fredrik Lundquist/Sören Wagner egalisierten. Anschließend musste nur noch Khazaeli gegen Wegner ein 1:3 hinnehmen, während Jubilar Cords mit einem 3:1 gegen Nimtz seinen Teil zum Erfolg beitrug. Wang und Kim gewannen im oberen Paar indes alle vier Spiele, wobei sich Schwarzenbeks Eigengewächs Frederik Spreckelsen im Match gegen Abwehrspezialist Kim als äußerst fairer Sportmann bewies, und bei aller sportlicher Rivalität gleich zweimal ihm zugesprochene Punkte korrigierte. ing

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.