Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneefall

Navigation:
Spannender Ausklang unterm Hallendach

Fehmarn Spannender Ausklang unterm Hallendach

Lokalmatadorin Inga Czwalina lässt beim Fehmarnschen RRV nichts anbrennen.

Voriger Artikel
Bargteheide hat‘s selbst in der Hand
Nächster Artikel
Isabell Teegen knackt EM-Norm

Auf dem Sprung: Inga Czwalina bildet mit „Cuba Libre“ ein erfolgreiches Gespann, das auch vor Heimkulisse nicht zu toppen war. Die neunjährige Holsteiner Stute stach auf M**-Niveau alle aus.

Quelle: okpress

Fehmarn. Sieben auf einen Streich: Mit einem rasanten Stechen endete das Springturnier des Fehmarnschen RRV am Sonntagnachmittag in der gut besuchten Volksbank-Reithalle in Burg.

Sieben Paare waren zuvor im anspruchsvollen M**-Parcours fehlerfrei geblieben und hatten sich damit für die Siegerrunde empfohlen.

Und FRRV-Lokalmatadorin Inga Czwalina legte auch im Stechen mit „Cuba Libre“ auf heimischem Geläuf eine fehlerfreie Runde in flotten 34,16 Sekunden vor. Ihr am nächsten kam Klubkollege Sven-Gero Hünicke, der die Lichtschranke mit „Sunshine Brown“ nach 35,17 Sekunden passierte. Auch die folgenden Plätze blieben auf der Insel: Carl-Christian Rahlf auf „Chapeau Claque“ (0/39,11), Salvador Garcia Diana auf „Calisto“ (4/33,27) — der gebürtige Spanier reitet für den Stall Czwalina — und Kai Rüder auf „Cross Keys“ (4/36,80) belegten die Ränge drei, vier und fünf vor dem Stormarner Knut Oetjens (PS Granderheide), der sich im Übereifer mit „Fiona“ in 38,39 Sekunden leider zwei „Klötze“ geleistet hatte.

Das Springen der Klasse M* wurde ebenfalls von den gut berittenen Gastgebern dominiert: Sven-Gero Hünicke siegte auf „Annabella“ (0/48,12) vor Julia-Marie Sdunnus auf „California“ (0/50,11) und Inga Czwalina auf „Syndicate“ (0/52,03). Im L-Springen mussten sich die Insulaner allerdings einem Stormarner Gast geschlagen geben: Dort hatte Knut Oetjens (PS Granderheide) auf „Beautiful Nizza“

(0/42,07) die Nase gegenüber Czwalina auf „Suleika“ (0/42,84) und Katharina Adam (RFV Lensahn) auf „Cleo“ (0/43,27) vorn.

Am Vortag standen die jungen Springpferde im Mittelpunkt des Interesses. Tabea Johanna Henze siegte mit „Sternmarke“ (Wertnote 8,0) in der Klasse L, ihre FRRV-Gefährtin Jasmin Gröner holte sich auf „Crazy in Love“ (8,3) die Goldene Schleife in der Klasse M.

Während die „Profis“ auf L- und M-Niveau starteten, erlebten die Besucher in den Klassen E und A den hoffnungsvollen Nachwuchs. Auffallend die guten Ritte von Claire Castagnet, Ida Navers, Jytte Lil Hviid oder Liesa Marie Rüder. Sie platzierten sich in diesen Prüfungen ganz weit vorn. Auffallend das lebhafte Interesse der Besucher: Allein am Sonntag bevölkerten 400 Besucher die Halle. Rundum zufrieden zeigte sich der Veranstalter. „Ich denke, wir haben den vielen Interessierten spannenden und gutklassigen Springsport geboten — sowohl die Profis als auch der Nachwuchs auf Fehmarn haben sich hervorragend präsentiert“, bilanzierte Turnierleiter Hinrich Köhlbrandt und freut sich nun aufs Sandplatzturnier am 30. April und 1. Mai.

• Alle Ergebnisse gibt es online unter www.reiten-auf-fehmarn.de

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.