Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Spitzenreiter mit Respekt zum Verfolger

Spitzenreiter mit Respekt zum Verfolger

Preußen Reinfeld — VfB Lübeck II (So., 14 Uhr). Zum Topspiel des 24. Spieltags erwartet der Tabellendritte den Ersten.

Preußen Reinfeld — VfB Lübeck II (So., 14 Uhr). Zum Topspiel des 24. Spieltags erwartet der Tabellendritte den Ersten. Und auch wenn Preußen ohne Sprave, Dahlmann, Hinselmann, Heickmann und Funke antritt, hat VfB- Coach Serkan Rinal reichlich Respekt vor dem Aufsteiger: „Sie haben eine sehr starke Mannschaft, die wir in keinster Weise unterschätzen werden.“ Schließlich habe man das Hinspiel noch in den Köpfen, das an der Lohmühle mit 1:2 verloren wurde.

Eintracht Groß Grönau — 1. FC Phönix (So., 15 Uhr). Eintracht-Coach Dirk Kohlmann sagt vor der Partie gegen die „Adlerträger“ nur so viel: „Nach dem blutleeren Auftritt beim 2:5 in Pansdorf erwarte ich eine Reaktion der Mannschaft. Dass wir mit Phönix auf das Team der Stunde treffen, macht das Ganze umso spannender.“ Lübecks Co-Trainer Dirk Brestel denkt nur ungern ans Hinspiel zurück, als Phönix trotz 3:0-Führung mit 4:5 unterlag. Er bekennt: „Das war die bitterste Partie der letzten Jahre und der Knackpunkt in der Hinserie. Aber mittlerweile hat unsere Truppe ein anderes Gesicht und wird alles dafür tun, in Grönau erfolgreich zu sein.“ Melchereck fehlt rot-gesperrt, Gahrmann und Repky sind verletzt.

Rot-Weiß Moisling — SSV Pölitz (So., 15 Uhr). Nach zuletzt zwei Heimpleiten steht Rot-Weiß unter Zugzwang. „Gegen Pölitz wollen wir zu alter Heimstärke zurückfinden“, sagt Trainer Sven Sercander. Trotz vieler Ausfälle unter der Woche werde man alles versuchen, die Punkte in Moisling zu behalten und Pölitz auf keinen Fall unterschätzen. „Das 3:3 im Hinspiel ist uns noch Warnung genug.“

SV Eichede II — FC Dornbreite (So., 15 Uhr). Nach dem 2:3 beim 1. FC Phönix appelliert Ligaobmann und Co-Trainer Sascha Strehlau an die Ehre seiner Elf und fordert: „In Eichede müssen wir konzentriert zur Sache gehen. Wir wollen auswärts endlich mal wieder einen Dreier holen. Dafür müssen Einstellung und Leidenschaft zu 100 Prozent stimmen!“ Personell kann er aus dem Vollen schöpfen.

SSC Hagen Ahrensburg — TSV Schlutup (So., 15 Uhr). Mit Niels (Rotsperre), Hanke, Simonsen, Karau, Schünzel und Broska fallen sechs TSV-Akteure für das Gastspiel beim Tabellenvierten aus.

„Nachdem der Start nicht ganz wie vorgenommen verlief, stellt sich die Mannschaft nun wegen der Ausfälle leider von selbst auf, obwohl wir mit nahezu vollem Kader aus der Winterpause zurück kamen“, bedauert Michael Hellberg als Sprecher des Tabellenletzten.

Von rmü/fh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Wie sollte die Bundesregierung in der Türkeipolitik vorgehen?

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.