Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Starke Leistung des HAV zum Bundesliga-Start

Starke Leistung des HAV zum Bundesliga-Start

Herrnburger Quartett rangiert sich in der Nord–Gruppe auf Platz 4 ein.

Wahrsow. Mit einer starken Leistung eröffneten die Kraftdreikämpfer vom Herrnburger AV ihre diesjährige Bundesliga-Saison. Zum Auftakt vor heimischem Publikum in der Sporthalle in Wahrsow (die LN berichteten gestern kurz) belegten die Gastgeber mit 1311,80 Relativpunkten den zweiten Platz hinter dem Serienmeister Motor Barth und rangierten sich damit in der Nordgruppe zunächst auf Platz 4 ein. Die Kampfgemeinschaft Bergen-Gostorf kam auf 1138,28 Relativpunkten.

„Ich bin mit unserer Leistung sehr zufrieden“, strahlte Herrnburgs Teamchef Sascha Krause nach dem starken Auftakt. Mann des Tages für die Herrnburger war Gaststarter Sebastian Kienast. Das 35-jährige Leichtgewicht (74 Kg) aus Muehl-Rosin bei Güstrow brachte in den Disziplinen Bankdrücken (125 Kg), Kniebeuge (240 Kg) und Kreuzheben (250 Kg) zur Strecke und war damit bei seiner Premiere für den HAV stärkster Kraftdreikämpfer der Gastgeber. Mit seinen 442,37 Relativpunkten war Kienast viertbester der 16 Athleten in Wahrsow.

Ebenfalls eine starke Leistung zeigten Catrin Resch und Sascha Krause. Beide waren lange verletzt, standen erstmals seit Monaten wieder in einem Wettkampf an den Hanteln und präsentierten sich mit etwas weniger als 435 Relativpunkten in einer sehr guten Verfassung. Die 52-jährige Catrin Resch hatte sich im April, beim letzten Bundesligawettkampf der vergangenen Saison, an der Hand verletzt.

„Umso erstaunlicher ist, das sie mit 130 Kilogramm im Kreuzheben jetzt gleich wieder eine Spitzenleistung zeigte“, war Teamchef Krause beeindruckt. Damit lag Resch, die weniger als 50 Kilogramm wiegt, nur fünf Kilogramm unter ihrer Bestleistung von 135 Kilogramm.

Auch Sascha Krause präsentierte sich nach seinem Kreuzbandriss im vergangenen Jahr schon in Topform. Der 26-Jährige stellte mit 195 Kilogramm einen neuen persönlichen Rekord im Bankdrücken auf. In der Kniebeuge standen 272,5 Kilogramm als Tagesbestleistung zu Buche, beim Kreuzheben 260 Kilogramm. Mit 727,5 Kilogramm in der Totalen schaffte Krause seine drittstärkste Leistung in der noch jungen Karriere.

Verlass beim Saisonauftakt war auch auf Herrnburgs viertem Starter Taro Langner. „Gerade im Bankdrücken (145 Kg) und Kreuzheben (230 Kg) war Taro bärenstark“, freute sich Sascha Krause über das Ergebnis des mit 25 Jahren jüngsten Kraftdreikämpfers im HAV-Team. „Ich denke, von ihm können wir in Zukunft noch einiges erwarten.“ Nach dem tollen Auftakt ist Krause optimistisch, dass sich die Herrnburger in dieser Saison besser präsentieren als in der vergangenen Saison, als sie nur auf dem elften Platz einkamen.„In der zweiten und dritten Runde können wir von einigen Teams sicher noch deutlich mehr erwarten“, warnt Krause allerdings. Darunter ist sicher auch die Kampfgemeinschaft Bergen-Gostorf, bei der René Ullerich mit 406,38 Relativpunkten bester Akteur war. Damit lag der 38-Jährige aber mehr als 75 Zähler hinter seiner Leistung (481,74) beim Saisonfinale im Mai 2016. Der Schönberger brachte in der Kniebeuge (225 Kg), im Bankdrücken (170 Kg) und im Kreuzheben (270 Kg) nur einen gültigen Versuch zur Strecke.

Steffen Oldörp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.