Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Startschuss für das Unternehmen Aufstieg

Lübeck Startschuss für das Unternehmen Aufstieg

Mit einem dreitägigen Trainingslager in Bad Segeberg will Football-Zweitligist Lübeck Cougars ab heute den Grundstein für eine erfolgreiche Saison legen.

Voriger Artikel
JFV und VfB-Jungs vereint in Torlaune
Nächster Artikel
Trainer und Kapitän sagen Hartenholm ade

Cougars-Quarterback Perez Mattison (l.) gibt Runningback Mike Kresowaty die Richtung vor.

Quelle: Felix König

Lübeck. Vor knapp acht Wochen haben die Lübeck Cougars offiziell mit der Vorbereitung auf die Zweitliga-Saison 2016 begonnen. Und ab heute beginnt der Feinschliff für das Unternehmen Aufstieg in die Football-Bundesliga. Drei Tage lang versammeln Coach Willie J. Robinson und seine Assistenten ihr Team im Trainingslager in Bad Segeberg.

LN-Bild

Mit einem dreitägigen Trainingslager in Bad Segeberg will Football-Zweitligist Lübeck Cougars ab heute den Grundstein für eine erfolgreiche Saison legen.

Zur Bildergalerie

Cougars-Termine

Sa., 9. April (11 Uhr, Buniamshof):

Media Day

So., 17. April (14 Uhr, Buniamshof):

Testspiel gegen Erstligist Berlin Rebels

Sa., 30. April (17.30 Uhr, Buniamshof):

Zweitliga-Auftakt gegen Bonn Gamecocks

Der 38-jährige Cheftrainer der Berglöwen fiebert dem Mini-Camp schon entgegen. „Dieses Jahr wird es besonders spannend. Ich hatte es noch nie mit so vielen neuen deutschen und ausländischen Spielern zu tun. In Bad Segeberg wollen wir an der richtigen Chemie im Team sowie der Feinabstimmung in Angriff und Abwehr arbeiten.“

Da kommt es Robinson sehr entgegen, dass er zum ersten Mal schon fünf Wochen vor dem ersten Pflichtspiel (Sa., 30. April, 17.30 auf dem Buniamshof gegen die Bonn Gamecocks) gut 50 Spieler — und damit fast alle Mann — an Bord hat. Ein wichtiges Trio flog dabei auf den letzten Drücker ein. Für US-Neuzugang Nick Lennox begann das Cougars-Abenteuer am Dienstag in Boston. Von dort aus ging es erst einmal nach Paris, wo sich der 24-Jährige Abwehr-Hüne (1,83 m, 105 kg) mit Quarterback Perez Mattison traf.

Gestern flog das Duo dann weiter nach Hamburg — und stand am Abend in Lübeck schon zur ersten Übungseinheit auf dem Platz am Hansering. Direkt ins Trainingslager kommt Semmie Gyasi Radji. Defense Coordinator Philipp Stursberg nimmt den Niederländer heute früh am Flughafen Fuhlsbüttel in Empfang und fährt mit ihm gleich weiter nach Bad Segeberg. Einzig der zweite holländische Neuzugang Jeffrey Juurlink (Prüfungen an der Uni) und US-Abwehrchef Homer Mauga fehlen noch. Der 25-jährige Linebacker versucht noch, einen Profivertrag bei einem Klub der amerikanischen NFL oder der CFL in Kanada zu ergattern — und nur, wenn er dort leer ausgeht, streift er wieder das Cougars-Trikot über.

Doch nicht nur Mauga muss sich bei seinen Tryouts in Nordamerika schinden. Auch auf die gut 50 Berglöwen wartet im Trainingslager ein strammes Programm. Zum Aufwärmen absolviert Headcoach Robinson mit seinen Jungs heute eine dreistündige Trainingseinheit auf dem Kunstrasen des SV Eintracht Segeberg. Morgen und Sonntag bittet dann zunächst Philipp Stursberg zum Frühsport, einem 5-km-Lauf um 6.15 Uhr. Dazu kommen zwei Einheiten auf dem Platz (8.30-11.00 und 14.30-17.00 Uhr), bevor bei den abendlichen Gruppen-Meetings und Video-Studium in der Segeberger Jugendherberge nochmal volle Konzentration gefordert ist.

Denn Robinson erwartet hundertprozentigen Einsatz von früh bis spät. „Der Konkurrenzkampf in diesem Camp wird groß wie nie sein, denn unser Kader hat sehr viel Tiefe. Auf fast jeder Position fighten mehrere Spieler um einen Platz in der Startformation für den Saisonauftakt gegen Bonn“, sagt der Lübecker Cheftrainer. Schließlich soll in Bad Segeberg der Grundstein für das Unternehmen Aufstieg gelegt werden.

Von aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.