Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Strandpiraten ohne Duo gegen Schlusslicht

Strandpiraten ohne Duo gegen Schlusslicht

Fußball-Verbandsliga Süd-Ost NTSV Strand 08 — TSV Schlutup (Sa., 14 Uhr). 40 Punkte trennen den Tabellenzweiten vom Schlusslicht, so sind die Rollen klar verteilt.

Fußball-Verbandsliga Süd-Ost

NTSV Strand 08 — TSV Schlutup (Sa., 14 Uhr). 40 Punkte trennen den Tabellenzweiten vom Schlusslicht, so sind die Rollen klar verteilt. Bei den favorisierten Strandpiraten muss Trainer/Manager Frank Salomon allerdings auf die verletzten Prüßmann und Piesker verzichten. „Es erwartet uns voraussichtlich erneut ein sehr defensiv eingestellter Gegner, der uns wenig Räume zur Entfaltung gewähren wird. Wir müssen konzentriert arbeiten, versuchen die Konter zu unterbinden, und das Spiel zu kontrollieren“, gibt 08-Pressesprecher „Sunny“ Singh aus. Man wolle „den positiven Trend weiter fortsetzen“.

Für das Schlusslicht Schlutup stehen in den nächsten Wochen harte Aufgaben gegen Teams aus dem oberen Tabellendrittel an. Pressesprecher Michael Hellberg: „Ziel wird sein, an die gezeigten Leistungen anzuknüpfen und das Beste herauszuholen." Gegen Groß Grönau gab es zuletzt immerhin ein beachtliches 2:2.

TSV Pansdorf — Bargfelder SV (Sa., 14 Uhr). Gegen Gäste aus der Abstiegszone ist Pansdorf klarer Favorit, auch wenn es zuletzt bei ebenfalls abstiegsbedrohten Breitenfelder ein 0:2 gab. TSV-Coach Dennis Jaacks hofft, dass sein Team „schnell wieder zurück in die Spur findet und die zuletzt so erfolgreiche Heimbilanz weiter ausbaut. Wir sind aber spätestens seit der Überraschung von Bargfeld gegen Strand gewarnt.“ Fehlen werden Wenske, Kunert, Knobbe Oeverdieck, Albrecht, Briegert, Simon, Meins und Staackmann.

SSC Hagen-Ahrensburg — SVG Pönitz (So., 15 Uhr). „Ich freue mich auf das Duell mit meinem Trainerkollegen Michael Schmal, den ich sehr schätze“, betont SVG-Trainer Helge Thomsen, der den SSC zu den „absoluten Topteams der Liga“ zählt. Kompensieren muss Pönitz die Ausfälle von Kirstein, Seeger, Heidrich, Wittmann, Blank und Torben Schumacher. Hinter den Einsätzen von Maghon, Cekici und Chera stehen zudem noch Fragezeichen. Zurück im Team nach Gelb-Rot-Sperre ist Denker. „Im Hinspiel konnten wir den Favoriten mit dem 3:3 ärgern. Das wollen wir auch Rückspiel wieder versuchen“, so Thomsen.

Von mik/fh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.