Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
TSG-Handballer kassieren in letzter Sekunde den Ausgleich

Demmin TSG-Handballer kassieren in letzter Sekunde den Ausgleich

„Verlorener“ Punkt in Demmin – MSV-Damen in Stralsund 29:18 überrollt.

Demmin. Mit einem 22:22 (die LN berichteten gestern kurz) kehrten die Handballer der TSG Wismar in der MV-Liga von Einheit Demmin zurück. Mit 9:5-Zählern rangiert das Team auf Platz 4. Für TSG-Trainer Maik Robitt war der Punktgewinn allerdings eher ein verlorener Punkt. „Die Chancenverwertung, vor allem auch freier Würfe, waren in den ersten 30 Minuten einfach schlecht“, haderten Robitt zum Pause beim Stand von 11:9 für die Gastgeber. Im Gegensatz dazu zeigte sich die Abwehr gegenüber den letzten Spielen wesentlich verbessert. Mit Beginn der zweiten Halbzeit setzte die Mannschaft in der Defensive die Gastgeber nun noch stärker unter Druck und im Gegensatz zur Hälfte eins nutzten die TSG-Männer die Ballgewinne zu eigenen Torerfolgen. Beim Stand von 21:18 für die TSG sah alles nach einem möglichen Sieg der Gäste aus. Doch nun wurden sie im Angriff zu ungeduldig und ließen sich durch die offensivere Deckung der Demminer zu frühzeitigen Abschlüssen oder Fehlern zwingen. Demmin kam auf 22:21 heran und in der letzte Aktion der Partie entschieden die Schiedsrichter auf Siebenmeter für die Gastgeber, den sie zum 22:22 nutzten. „leider haben wir es in der zweiten Hälfte versäumt, den Deckel drauf zu machen“, so ein letztlich enttäuschter Robitt. Nach einem spielfreien Wochenende muss die TSG am 26. November zum ungeschlagenen Tabellenführer SG Greifswald/Loitz. Mit Einheit Demmin kreuzt man übrigens auch im Landespokal-Achtelfinale (siehe unten) die Klingen. Das hat die Auslosung am Wochenende ergeben.

TSG Wismar: Robitt, Link; Farwick 1, Dettmann 2, Schrimpf, Lübkemann 1, Jehring 3, Maeke 5/2, Stender 1, Naumann 1, Borchardt, Wegner 2, Maske 6, Büscher Während die TSG Wismar II in der MV-Liga der Damen spielfrei war, kassierte der Mecklenburger SV derweil beim verlustpunktfreien Spitzenreiter Stralsunder HV mit 18:29 seine zweite Saisonniederlage. Trotz einiger Ausfälle sah es danach bis zur Pause (14:14) allerdings noch nicht aus. Doch dann machten sich die Ausfälle bemerkbar. Der Spitzenreiter spielte all seine Erfahrung und Cleverness aus. Und so kam es, dass den MSV-Damen in den zweiten 30 Minuten nur noch vier Treffer gelangen.

Mecklenburger SV: L. Feldt, Engelhardt-Schober, Michalak, Ziebuhr 1/1, Pahl 2, Deffge 2, Aicher 2, Schombach 3, Scharff 3, Rössel 5Rainer Schwarz

Nächster Spieltag: Sa.,19.00: GW Schwerin II–TSG Wismar II, So., 16.00: Mecklenburger SV–Pädagogik Rostock

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.