Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
TSG-Team steht und macht sich fit für den Liga-Start

Wismar TSG-Team steht und macht sich fit für den Liga-Start

Erstes Punktspiel der Handballfrauen am 16. September in Wismar.

Voriger Artikel
22 Ostholsteiner Schützen visieren DM in München an
Nächster Artikel
VfL mit Volldampf Richtung erstes Heimspiel

Das Team der TSG-Wismar: Maryna Bratenkova, Sophie Powerski, Jennifer Kriegsmann, Svea Pinkohs, Justine Steiner, Tina Schultz, Henrike Bibow, Sarah Dürl, Melanie Tegler, Jörn Harder (h.v.l.), Jennifer Martin, Stefanija Misevska, Vivien Bartlau, Vivien Millrath, Julia Wilhelm und Elena Evangelidou (v.v.l.).

Wismar. Noch sind es knapp fünf Wochen, dann beginnt für die Handballfrauen der TSG Wismar nach dem Abstieg aus der dritten Liga ein neues Zeitalter. Erstmals wird dann das Team des Trainerduos Jörn Harder und Maryna Bratenkova in der Oberliga Ostsee-Spree vertreten sein. Erster Gegner am 16. September in der heimischen Sporthalle an der Bürgermeister-Haupt-Straße ist der TSV Rudow (Berlin).

LN-Bild

Erstes Punktspiel der Handballfrauen am 16. September in Wismar.

Zur Bildergalerie

Der neue sportliche Leiter, Sven Thormann, das Trainerduo und die Spielerinnen wollen nicht mehr zurückblicken und sich mit dem Abstieg aus der dritten Liga beschäftigen. „Das haben wir abgehakt. Wir schauen nur nach vorn“, so Sven Thormann.

Wer in die Gesichter der Handballerinnen schaut, erlebt derzeit ein hochmotiviertes Team. „Die Stimmung ist sehr gut. Alle wissen, worum es geht“, meint Trainer Jörn Harder. Sein Team steht für die neue Saison. Fünf neue Spielerinnen haben inzwischen die Mannschaft verstärkt: Vivien Bartlau (Rückraum Mitte und Linksaußen), Elena Evangelidou (Rückraum rechts), Stefanija Misevska (Kreis), Melanie Tegler (Kreis) und Julia Wilhelm (Rechtsaußen). Zum Kader gehören 13 Feldspielerinnen und zwei Torhüterinnen.

„Ich denke, wir haben eine gute Mischung zusammen, so dass wir optimistisch in die neue Saison gehen können“, ist Maryna Bratenkova überzeugt. Obwohl das Wort „Aufstieg“ nicht offiziell in den Mund genommen wird, peilt das Team einen Platz an der Spitze an. „Wir wollen um den ersten Platz mitspielen“, bringt es Jörn Harder auf den Punkt und lässt sich dabei alles offen. „Nach dem Abstieg aus der dritten Liga soll die Mannschaft nicht gleich wieder unter Druck gesetzt werden“, begründet der Trainer die zurückhaltende Zielstellung. „Unsere Fans sollen attraktive Spiele in der eigenen Halle geboten bekommen. Was dann am Ende rauskommt, werden wir sehen“, sagt er. „Hinzu kommt, dass sich unsere Mädels an die neuen Gegebenheiten gewöhnen müssen. In Berlin gibt es für die Ligen unterhalb der dritten Liga ein Haftmittelverbot. Das heißt, unsere Frauen müssen ihr Training mit und ohne Haftmittel absolvieren. Das ist schon eine enorme Umstellung“, erklärt Jörn Harder.

Den Trainingsstart hat sein Team bereits am 21. Juli vollzogen. „Wir waren drei Tage im Trainingslager in Gallentin. Da hat sich die Mannschaft gefunden und die neuen Spielerinnen wurden herzlich im Team aufgenommen. Viermal in der Woche wird trainiert“, so Harder. Im Mittelpunkt der vergangenen Tage standen Kraft- und Ausdauerübungen. Aber auch die Kondition sei nicht zu kurz gekommen, versichert der Trainer. „Jetzt geht es um den Feinschliff, um technisch-taktische Übungen“, sagt Jörn Harder.

Bevor der Punktspielstart erfolgt, absolviert das TSG-Team noch einige Testspiele. Am Donnerstag reist die Mannschaft in die Landeshauptstadt und trifft dort auf den Drittligisten Grün-Weiß Schwerin.

In Ellerbek bestreiten die TSG-Frauen am 3. September ein Turnier mit fünf Teams.

Peter Preuß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Wer wird das Rennen ums Bürgermeisteramt in Lübeck machen und am 19. November die Stichwahl gewinnen?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.