Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
TSV-Team im Norden auf Platz sechs

Schwarzenbek TSV-Team im Norden auf Platz sechs

Als einziger Vertreter Schleswig Holsteins war der das Badminton-Team des TSV Schwarzenbek bei den Norddeutsche U19-Mannschaftsmeisterschaften im niedersächsischen Liebenau am Start.

Voriger Artikel
Tabula rasa beim FC 95: Alle Spieler verlassen den Klub
Nächster Artikel
Eichedes A-Junioren verlassen Abstiegsplätze

TSV-Trainer Moritz Naß (v.l.), Max Zschau, Haitao Aye, Phillip Simon, Simon Ludwig, Emely Tielmann, Jonas Buck, Bernd Jurkschat (Trainer), Manja Oldhaver und Liv Kreutzer.

Quelle: Foto: Hfr

Liebenau. Als einziger Vertreter Schleswig Holsteins war der das Badminton-Team des TSV Schwarzenbek bei den Norddeutsche U19-Mannschaftsmeisterschaften im niedersächsischen Liebenau am Start. Die Lauenburger belegten am Ende einen guten sechsten Platz.

Zum Gruppen-Auftakt musste der TSV gleich gegen die Favoriten EBT Berlin und SG Pennigsehl/Liebenau I antreten – und verloren 2:6 beziehungsweise 1:7. Im Anschluss gelangen gegen die SG Brietlingen/Adendorf und gegen Pennigsehl/Liebenau II jeweils 7:1-Erfolge, durch die das Spiel um Platz fünf erreicht wurde.

Gegner war die SG Vechelde/Lengede, gegen die in einem der spannendsten Spiele des Turniers nach einem 3:3 das Mixed und das 3. Herreneinzel die Entscheidung bringen mussten. Emely Tielman und Jonas Buck spielten sehr gut, konnten aber eine Zwei-Satz-Niederlage nicht verhindern. Damit hatte Haitao Aye in seinem Einzel die schwere Aufgabe, in zwei Sätzen gewinnen zu müssen, um dann über das bessere Punkteverhältnis vielleicht den Sieg und damit fünf Platz zu erreichen. Beide Spieler kämpften bis ans Limit, aber mit 21:19 ging der erste Satz an den Gegner – damit war das Endergebnis klar. Beiden Spielern war das aber egal, sie gaben alles – und am Ende setzte sich Haitao mit 21:19 und 21:15 durch.

Beim Doppel-Turnier des VfL Oldesloe gewannen derweil die Schwarzenbeker Torben Gladbach/Tim Meyer das Herrendoppel B, während Dieter Rooch/Torben Schulze vom Büchen-Siebeneichener SV den dritten Platz belegten.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.