Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Timmendorf vier Wochen ohne Top-Scorer Patrick Saggau

Timmendorfer Strand Timmendorf vier Wochen ohne Top-Scorer Patrick Saggau

Der Angreifer zog sich einen Bruch im Wirbelbogen zu — EHCT heute gegen die Hannover Indians.

Timmendorfer Strand. Die Hiobsbotschaft kam gestern kurz vor dem Training in der Eishalle: Top-Scorer Patrick Saggau fällt in den nächsten Wochen beim Eishockey- Oberligisten EHC Timmendorfer Strand aus. Mindestens. Die Diagnose nach der Untersuchung beim Arzt: Bruch im Wirbelbogen. „Der Bruch soll normal verheilen und muss zusammenwachsen“, sagte Saggau.

„Ich kann zwar aufs Eis, aber Zweikämpfe sind nicht gestattet. Ich werde mir eine rote Warnweste anziehen.“

Seit dem Tilburg-Spiel Anfang November hatte Saggau Schmerzen, ausgelöst von einem Bandscheibenvorfall. „Der Ausfall ist sehr, sehr bitter“, sagte Trainer Martin „OJ“ Williams. „Patrick ist einer meiner besten Spieler.“

Saggau ist nicht der einzige Spieler, der den Timmendorfern nicht zur Verfügung steht. Nach dem Abgang von Marius Nägele fallen heute auch Thorben Saggau (nach dritter Disziplinarstrafe ein Spiel gesperrt) und die langzeitverletzten Viktor Eggert und Christian Herrmann sowie Jesper Delfs und Kenneth Schnabel aus. Ein Fragezeichen steht auch hinter dem Einsatz von Stürmer Pierre Kracht, der vergangenen Sonntag beim 5:7 gegen Rostock infolge eines Infekts mit Schwindelgefühlen vom Eis musste.

„Das wird ein hammerhartes Wochenende“, sagte Williams vor dem heutigen Heimspiel gegen die Hannover Indians (20 Uhr), die sich mit 150 Fans angekündigt haben, und der Partie am Sonntag beim EHC Neuwied (19 Uhr). Zumindest heute springt Stand-by-Stürmer Rino Schroeder ein, außerdem greift Williams wie beim 7:2 gegen Essen und dem 6:3 bei den Hamburg Crocodiles selbst zum Schläger. „An diesem Wochenende wird Jocki Dittrich das Team coachen. Wie lange ich auf dem Eis aushelfe, steht noch nicht fest. Das hängt davon ab, ob wir noch ein bis drei Verstärkungen finden“, sagte der 40-jährige, der in Abwehr und Angriff eingesetzt werden kann. Bislang sind die Timmendorfer auf der Suche nach Neuzugängen nicht fündig geworden: „Der Markt gibt zurzeit nicht viel her. Und die Leute, die uns weiterhelfen würden, sind nicht zu bezahlen.“

Williams hofft, dass das Team wie beim 6:4-Erfolg in Erfurt noch enger zusammenrückt: „Wir werden kämpfen bis zum Schluss und hoffen, dass etwas Zählbares herauskommt.“ Die Hinspiele gingen jedoch jeweils verloren: 1:4 hieß es gegen Neuwied, 4:12 gegen die Indians.

sta/pwd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.