Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Tischtennis-Herren verteidigen Tabellenführung

Schwarzenbek Tischtennis-Herren verteidigen Tabellenführung

Schwarzenbek nach 9:2 gegen Westercelle auf Drittliga-Kurs — Verbandsoberliga-Damen „Herbstmeisterinnen“.

Voriger Artikel
Boxteam Hanse Wismar holt ersten Punkt
Nächster Artikel
Christoph Maack nominiert für den „Goldenen Sattel“ in Leipzig

Jan Eike Wegner verteidigte mit Schwarzenbek die Regionalliga-Tabellenführung durch einen 9:2-Triumph beim VfL Westercelle.

Quelle: Zummach

Schwarzenbek. Während für Schwarzenbeks beste Tischtennis-Damen bei der ersten großen Zweitliga-Auswärtstour gegen den TTVg WRW Kleve (3:6) sowie gegen den TuS Uentrop (2:6) nichts Zählbares herauskam, ließen die Regionalliga-Herren der Lauenburger beim VfL Westercelle nichts anbrennen (9:2).

„Es war nicht unsere beste Leistung, aber die Spieler haben am Ende der langen Hinrunde noch einmal alles gegeben und letztlich souverän gewonnen", beschrieb Kapitän Achim Spreckelsen den Auftritt seines Teams über das Tabellenschlusslicht. Ausschlaggebend waren die erneut positive Doppelbilanz (2:1) sowie das bessere Ende in drei von vier Einzeln über die volle Distanz. Nachdem Fredrik Lundquist/Sören Wegner und Moritz Spreckelsen/Jan Eike Wegner die Gäste in Führung gebracht hatten, quälte sich Spitzenkraft Lundquist gegen Lukas Brinkop (5:11, 6:11, 11:8, 11:3, 11:5) und Daniel Ringleb (11:8, 5:11, 10:12, 11:4, 16:14) zu zwei wichtigen Einzel-Zählern. „Das war sicherlich nicht Freddys bester Tag, dennoch ist er mit einer Bilanz von 12:2 Siegen im oberen Paarkreuz natürlich einer der absoluten Top-Leute der Liga“, so Spreckelsen. Gleiches kann man auch über dessen Sohn Frederik behaupten, der gegen Ringleb (11:2, 11:8, 2:11, 11:9) und Brinkop (11:8, 11:6, 11:7) keine nennenswerten Probleme hatte und seine Bilanz auf 14:4 aufpolierte. Ligaweit der Beste in der Mitte ist Sören Wegner, der gegen David Walter in drei deutlichen Sätzen sein zwölftes Einzel im 13.

Spiel gewann. Für die fehlenden Zähler sorgten Henrik Weber, der mit seinem unangenehmen Defensivspiel Marco Stoll vor unlösbare Aufgaben stellte (11:6, 11:9, 11:4) und der technisch versierte Jan Eike Wegner, der in einem Fünfsatz-Krimi bessere Nerven hatte als Tim Dümeland (11:5, 11:6, 9:11, 7:11, 13:11). Die Europastädter belegen nach der Hinrunde den ersten Tabellenplatz, können aber bei einem Erfolg des SV Bolzum über Sasel noch überholt werden. „Natürlich wäre es schön, den ersten Platz behalten zu können, entscheidend werden aber unsere Resultate in der Rückserie sein“, sagt Spreckelsen und ergänzt: „Jetzt wollen wir auch Meister werden." Ob ein Aufstieg in die 3. Bundesliga Nord wahrgenommen werden würde, ist noch nicht geklärt.

Derweil gingen die besten Damen des TSV nicht unerwartet leer aus. Die blendend aufgelegte Polina Trifonova belegt nun mit 9:1 Siegen in der Einzel-Rangliste den zweiten Platz hinter Kleves Aya Umemura (14:0). „Diese Niederlagen werfen uns nicht zurück. Entscheidend ist, dass wir am Samstag beim TSV Langstadt punkten“, sagt Chefcoach Mirsad Fazlic.

Unterdessen erspielte sich die zweite Damenmannschaft in der Verbandsoberliga gegen Wandsbek und Urania Hamburg mit dem achten und neunten Erfolg in Serie die Herbstmeisterschaft. Beim 8:1 über Wandsbek brachten Ann Kristin Weber/Luisa Peters und Karina Pankunin/Nancy Trompelt den TSV II mit 2:0 nach den Doppeln in Führung. Die Einzel gerieten zur Formsache. Tags darauf hatte die Zweitliga-Reserve bei Urania mehr Mühe. Nachdem Ann-Kathrin Gericke/Nancy Trompelt für ausgeglichene Doppel gesorgt hatte, avancierte „Anka“ Gericke mit drei Solo-Zählern zur Matchwinnerin, Trompelt und Weber punkteten zudem jeweils zweimal zum letztlich verdienten 8:6-Sieg.

zumm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.