Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Tischtennis-Nachwuchs spielt in nationaler Spitze mit

Bargteheide/Lübeck Tischtennis-Nachwuchs spielt in nationaler Spitze mit

Mit unterschiedlichem Erfolg, aber durchweg positiven Erfahrungen auf nationalem Topniveau kehrten Schleswig-Holsteins 13- und 14-jährige Tischtennis-Talente vom Top-48- Turnier der Schüler und Schülerinnen aus Westerburg im Rheinland zurück. Zwei von ihnen qualifizierten sich sogar fürs nationale Top-24-Turnier.

Westerburg. Neben Anna Schüler aus Friedrichsgabe gelang das auch Tjark Heinrich vom TSV Bargteheide. Beide landeten nach Gruppenspielen, Zwischenrunde und K.o.-Spielen jeweils auf Platz 20 und sind somit am 25./26. November in Neckarsulm (Baden-Württemberg) startberechtigt, wo auch die besten Mädchen und Jungen ihr Top-24-Turnier der Jugend ausspielen. Die Qualifikation über das Top-48-Turnier findet für Luca Meder (Bargteheide), Nick Rother (Preetz) und Samuel Albrecht (Friedrichsgabe) sowie das TSV- Schwarzenbek-Trio Karina Pankunin, Michelle Weber, Chiara Steenbuck und Miriam Ludwig (Friedrichsgabe) am 4./5. November im hessischen Usingen statt.

In Westerburg gelangen Bargteheides 14-jährigem Oberliga-Spieler Tjark Heinrich nach Platz drei in seiner Vorrundengruppe C (mit drei Siegen in fünf Spielen) in der Zwischenrunde gegen Alexander Mrowka (Jena) und Mathias Hübgen (Wemmetsweiler) zwei 3:1-Siege. Damit war ihm Platz 20 sicher – und das wurde auch seine Endplatzierung nach abschließenden Niederlagen gegen Vincent Senkbeil (0:3) und Tammo Misera (1:3). „Damit bin ich super zufrieden, nachdem ich im Vorjahr noch 45. geworden war“, sagte der 14-Jährige.

Sophie Pfeifer (Lübecker TS) gewann bei ihrer ersten Teilnahme auf nationalem Top-Niveau in der Gruppenphase zwar lediglich gegen Heidi Xu aus Niedersachsen einen Satz. Dennoch wusste sie ihre technischen Qualitäten zu beweisen. Als Gruppensechste in die Zwischenrunde gestartet, folgten zwei weitere Niederlagen, ehe sie nach zwei 3:2-Siegen auf Rang 45 und damit drei Plätze hinter Ann-Katrin Fritz (Friedrichsort) landete.

ing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.