Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Sprühregen

Navigation:
Todesfelder Frühstart morgen im Landespokal

Todesfelde Todesfelder Frühstart morgen im Landespokal

Bis zum ersten Spieltag in der neuen SH-Liga-Saison sind es zwarnoch drei Wochen. Doch für den SV Todesfelde steht bereits morgen das erste Pflichtspiel der Saison an.

Todesfelde. Bis zum ersten Spieltag in der neuen SH-Liga-Saison sind es zwarnoch drei Wochen. Doch für den SV Todesfelde steht bereits morgen das erste Pflichtspiel der Saison an. Die Sievers-Elf tritt bei Kreisligist FC Schinkel an, es ist eins von zwei Spielen der Qualifikationsrunde zum Landespokal. „Das Spiel hat keine Auswirkung auf unsere Vorbereitung. Wir müssen zum Punktspielstart Ende Juli gut vorbereitet sein. Wir dürfen keine Rücksicht auf die derzeitige Belastung nehmen“, sagt SVT-Coach Sascha Bodo Sievers.

Schinkel setzte sich im Kreispokal gegen den Verbandsligisten Rendsburger TSV mit 7:6 nach Elfmeterschießen durch. „Schinkel ist kein normaler Kreisligist. Sie sind sehr erfahren und werden nicht aufhören zu kämpfen. Das wird kein Schongang für uns. Dass sie Rendsburg in die Knie gezwungen haben, ist uns Warnung genug“, sagt Sievers, der in der Offensive auf gleich drei Akteure verzichten muss. Torjäger Morten Liebert (Entzündung nach Nasen- OP), Kevin Schramm (Entzündung der Patellasehne) sowie Sören Gelbrecht (Knie) werden ausfallen. Auch Martin Fröhlich (privat verhindert) wird fehlen. Der SVT- Coach ist dennoch zuversichtlich, appelliert aber an die Einstellung seines Teams: „Wir können uns nicht bloß auf unsere individuelle Klasse verlassen. Wir müssen die Spannung hochhalten und entschlossen spielen. Die Mentalität wird entscheidend sein. Es ist eben kein Testspiel.“

Am Sonntag ab 12 Uhr geht es dann zum Muko-Cup nach Bad Bramstedt. Beim Vorbereitungsturnier zu Gunsten des Mukoviszidose Vereins treffen die Blau-Gelben unter anderem auch auf die Ligakonkurrenten VfR Neumünster und TuS Hartenholm. „Ich freue mich auf das Turnier, das für einen guten Zweck ist. Das wird ein schöner Quervergleich. Die Qualifikation im Landespokal am Vortag hat aber oberste Priorität“, betont Sievers.

mare

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.