Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Tom Heinrich gelingt die Sensation

Scharbeutz Tom Heinrich gelingt die Sensation

Ostholsteiner gewinnt aus dem Stand den „Catamaran Cup“ in Flensburg.

Voriger Artikel
Pokalsieger Strand 08 heute im Viertelfinale bei SVG Pönitz gefordert
Nächster Artikel
Bennet Grinzinger gewinnt Turnier in Wankendorf

Im F18 auf Siegerkurs: Tom Heinrich und sein Vorschoter Kilian Feindt segeln der Konkurrenz auf der Flensburger Förde davon.

Quelle: Till Melchior

Flensburg. Beim „Catamaran Cup“ im Rahmen der „Flensburger Fördewoche“ schaffte Tom Heinrich vom Kieler Yacht Club bei den Formula 18 die Sensation und siegte quasi aus dem Stand heraus mit seinem Vorschoter Kilian Feindt.

Der 17-jährige Tom Heinrich segelte die ersten Jahre im Yacht Club Scharbeutz Ostsee (YCSO) und wurde 2013 vor Travemünde Weltmeister im Hobie Dragoon. Vor zwei Jahren wechselte der Ostholsteiner nach Kiel, um dort erfolgreich im 29er zu segeln. Und im Spätsommer diesen Jahres wechselte er als Vorschoter in die olympische Nacra-17-Klasse mit seiner Steuerfrau Alica Stuhlemmer.

Erst kurz vor Beginn der Flensburger Regatta hatte sich die Teamlösung Tom Heinrich/Kilian Feindt ergeben. Ohne vorheriges Training segelte das Team konstant Top-Drei-Plätze und konnte sich bei frischem bis starkem Ostwind mit drei ersten, einem zweiten und zwei dritten Plätzen souverän an die Spitze des Feldes setzen. Die Lokalmatadoren Finn Heeg/Merle Baars vom Catamaran Club Flensburger Förde konnten nach einem Crash am ersten Wettfahrttag nicht mehr ums Podium kämpfen. Dieter Maurer/Katrin Oldenburg (Lübecker YC) wurden Zweite. Als Dritte schaffte es auch Vater Nico Heinrich mit Steuermann Daniel Paysen vom Yacht Club Scharbeutz Ostsee aufs Podest Als weiteres Indiz dafür, dass die Scharbeutzer Jugendsegler auf dem Vormarsch sind, zeigte der erst 15-jährige Jesse Lindstädt als Steuermann mit Vorschoter Sven Lindstädt (beide YCSO) auf Platz neun. Jesse Lindstädt wechselte ebenfalls im Spätsommer vom 420er auf die neue Jugendkatamaran-Klasse Nacra 15. Bei den A-Cats segelte Ingmar Warnicke (YCSO) auf Platz elf.

Für Tom Heinrich geht es bereits an diesem Wochenende mit seiner Steuerfrau Alica Stuhlemmer bei den Nacra 17 bei den „Danish Nationals“ in Sønderborg weiter. Vielleicht gibt es dort wieder eine Überraschung . . .

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.