Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Treffsichere Schützin

Winsen Treffsichere Schützin

Sylke Möhrke mit Bestleistung zum Landes-Titel.

Winsen. Das war ein Wettkampfwochenende, so ganz nach dem Geschmack der Hamwarder Gewehrschützen: Bei den Landesmeisterschaften im segebergischen Winsen räumten sie eine Vielzahl von Titeln und vorderen Platzierungen ab.

Das herausragende Ergebnis der Hamwarder lieferte dabei im KK-Dreistellungskampf Sylke Möhrke. In dem Wettkampf, in dem in den Anschlagsarten „liegend“, „stehend“ und „kniend“ jeweils 20 Schuss abgegeben werden, gewann sie mit einer persönlichen Bestleistung von 565 Ringen, die ihr den Landesmeistertitel in der Damenklasse sicherte. Neben ihr qualifizierte sich auch die Mannschaft der Damenaltersklasse für die Deutsche Meisterschaft Mitte Juli in München.

In der Schützenklasse siegte die Mannschaft mit Stefan Busse (570 Ringe), Patrick Eschrich (556 Ringe) und Nicki Lierke (505 Ringe) mit 1631 Ringen. In der Einzelwertung belegten sie mit diesen Schießergebnissen die Plätze 1, 2 und 9. Thorben Heil kam mit 512 Ringen zudem auf den 8. Platz.

In der Damenklasse belegte die Mannschaft mit Sylke Möhrke, Sarah Wittkamp und Anne-Kathrin Schulz mit 1621 Ringen unangefochten den 1. Platz. In der Einzelwertung siegte Sylke Möhrke vor Sarah Wittkamp mit 549 Ringen, Anne-Kathrin Schulz schoss mit 507 Ringen knapp am Podest vorbei und belegte den 4. Platz. In der Damenaltersklasse qualifizierte sich die Mannschaft mit Karin Küllmar, Andrea Kuhlmann und Kirsten Witt mit 1622 Ringen für den Vergleich mit den besten deutschen Schützen-Teams in der Isar-Metropole. In der Einzelwertung siegte Küllmar mit 545 Ringen vor Kuhlmann mit 542 Ringen. Witt wurde mit 535 Ringen Vierte.

In der Altersklasse siegte die erste Mannschaft mit Ingo Fehde, Harald Dudde und Gregor Sydow mit 1603 Ringen. Und auch die zweite Mannschaft schaffte es aufs Podest, Gernot Bock, Norman Sausmikat und Bernd Graf belegten mit 1583 Ringen den dritten Platz. In der Einzelwertung belegten Ingo Fehde (541 Ringe) und Harald Dudde (532 Ringe) die Plätze 2 und 3.

In der Seniorenklasse konnte in der Einzelwertung kein Podestplatz errungen werden: Gregor Sydow (530 Ringe), Gernot Bock (529 Ringe), Norman Sausmikat (528 Ringe), Bernd Graf (526 Ringe) und Herbert Grader (521 Ringe) belegten geschlossen die Plätze 4 bis 8.

Bei den Junioren B siegte Aaron Schmidtke mit 513 Ringen, in der Jugendklasse gelang Marvin Tepp mit 470 Ringen zwar nicht der tagessieg, doch erreichte er als Dritter ebenfalls noch das Podest. Für beide waren die Titelkämpfe ein erfolgreicher Abschluss ihrer ersten Wettkampfsaison in dieser Disziplin.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.