Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Türmchen-Siege für HFCL-Jugend, Titel für Kollmetz

Bad Segeberg Türmchen-Siege für HFCL-Jugend, Titel für Kollmetz

Hochkonzentriert steht Stine Bohlmann auf der Planche, das Florett fest in der rechten Hand.

Voriger Artikel
HAV besiegt erstmals Preetzer TSV
Nächster Artikel
Futsal

Enges Florett-Duell: HFCL-Schüler Lennart Voigt (l.) erkämpft sich Platz vier.

Quelle: Majka Gerke

Bad Segeberg. Hochkonzentriert steht Stine Bohlmann auf der Planche, das Florett fest in der rechten Hand. Auf der Anzeigetafel steht es 4:2 für sie, energisch startet Bohlmann einen weiteren Angriff — Treffer und Sieg! Erleichtert nimmt die junge Sportlerin des Hanseatischen Fechtclubs Lübeck (HFCL) ihre Maske ab. Stine ist eine von 40 Jugendlichen des Türmchenturniers 2016, das ihr Verein im Landesleistungszentrum in Bad Segeberg ausrichtete. Mit dem Turnier wollen die Organisatoren um Jörn Voigt das Können ihrer Talente weiter stärken und ihnen Wettkampferfahrung vermitteln.

Am Ende war Voigt mit dem Abschneiden seines Nachwuchses mehr als zufrieden. Von den fünf Lübecker Schülern und B-Jugendlichen standen vier auf dem Siegertreppchen.   So gewann in der B-Jugend (Jg.

2002) Greta Röpke vor Virginia Angelina Schwanke (VfL Pinneberg) und Luisa Grimm (FCI Ratzeburg). Auch die Lübeckerin Lea Sophie Drescher (Jg. 2003) siegte vor der Dänin Stine Olström (Varde) und HFCL-Kollegin Frauke Godau. Bei den Schülerinnen (Jg. 2004) triumphierte Stine Bohlmann, während sich Lennart Voigt bei den gleichaltrigen Jungs mit Platz vier anfreunden musste.

Für die erwachsenen Fechtstrategen richtete der HFCL zudem die „Holstentor-Klinge“ aus. Dabei lieferten sich bei den Herren die Dänen Julius Sørensen (Hellerup) und Jasper Carlsen (Aarhus) ein spannendes Gefecht, bei dem Sørensen die Nase vorn hatte. Der Lübecker Vorjahres-Vize Hans-Martin Raeker holte Bronze. Auch bei den Damen gab es ein dänisches Finale, das Laura Pathare (Varde) gegen Sophia Haack Vadstrup (Aalborg) gewann. Dritte wurde Lena Palapies (HFC Bremen).

Die HFCL-Senioren behaupteten sich unterdessen bei den Mitteldeutschen Meisterschaften in Kassel. Den Säbel-Titel in der AK40 erkämpfte Hilke Kollmetz, im Florett sprang Bronze heraus.

Hans-Martin Raeker (AK50) wurde mit dem Florett Sechster, während Michael Scheftel und Hans-Georg Brinkmann in der AK60 auf den Rängen acht und zehn landeten.

mg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.