Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Turbulentes Spiel der SVT-Reserve

Turbulentes Spiel der SVT-Reserve

Fußball-Verbandsliga: Bornhöved/Schmalensee zittert weiter um Klassenerhalt.

VfL Kellinghusen — SV Todesfelde II 5:3 (3:3). Die rund 100 Zuschauer bekamen viel geboten: acht Treffer, davon sechs im ersten Durchgang sowie gleich zwei Feldspieler im Tor der SVT-Reserve. „Wir wollten mindestens einen Punkt holen. Wenn man auswärts 3:1 führt, muss man etwas mitnehmen“, ärgerte sich Todesfeldes Trainer Jan Jakobsen. Schnell lag Kellinghusen durch Seider (7.) vorn. Doch Sani (14.), Ranzau (16.) und Zimmer (17.) brachten den SVT mit 3:1 in Front. Doch die Gäste-Abwehr war nicht sattelfest, so dass Möller (22.) und Meyer (28.) bis zum Wechsel egalisierten.

Nach der Pause musste Todesfelder gleich zwei Mal den Torhüter tauschen. Krogmann konnte nach einem Zusammenprall aus der 15. Minute nicht mehr weitermachen und wurde durch Feldspieler Beuck ersetzt. Beim Kellinghusener 4:3 (81./Deppe) verletzte sich auch Beuck, nun ging Grandt zwischen die Pfosten. Er kassierte noch das 5:3 (90.+1) von Stukenberg per Strafstoßstoß. „Ich bin echt sauer, es reicht langsam. Wir bräuchten bei den vielen Verletzten bestimmt sechs Leute von oben, um überhaupt eine Mannschaft zu stellen“, schimpfte danach Jakobsen.

SV Wahlstedt — Fetihspor Kaltenkirchen 1:3 (1:1). Trotz der Niederlage von Absteiger Wahlstedt war Trainer Dirk Bröker nicht unzufrieden und sagte: „Uns stand fast eine ganze Mannschaft nicht zur Verfügung, dafür haben wir es ordentlich gemacht.“ So ging der Gast durch Günter (25.) in Führung. Doch der SVW konterte und glich noch vor der Pause durch Tobias Bennsen (45.) aus. „Wir hatten viel Ballbesitz und wollten auch im zweiten Durchgang weiter Druck entwickeln.“ Aber Fetihspor konterte clever und holte die drei Punkte. Günther (55.) und Trozki (86.) trafen dabei für Kaltenkirchen.

Schon morgen (18.45 Uhr) muss Wahlstedt in Tungendorf ran.

Alemannia Wilster — SG Bornhöved/Schmalensee 3:2 (1:1). Obwohl gleich drei SG-Spieler ins Tor trafen, reichte es für die Elf von Trainer Ulf Heinrich nicht zum Punktgewinn. Somit steckt das Team weiter tief im Abstiegskampf. „In der ersten Halbzeit waren wir auf Augenhöhe, im zweiten Durchgang verpuffte leider alles im Wind. Wir waren im Kopf nicht mehr so präsent“, haderte Heinrich. Früh vergab Sari (6.) eine erste Chance der Gäste. Sein Heber über Wilster Keeper Welack strich am Tor vorbei.

Auf der Gegenseite erzielte der Gastgeber das 1:0 — durch ein Eigentor von Bornhöveds Ruckpaul (22.). Doch die SG zeigte Moral und schaffte prompt durch Mannshardt (25.) das 1:1. „Wir hatten das Spiel wieder im Griff“, sagte Heinrich, doch die Tore schoss Wilster. Ein Doppelschlag von Laband (56.) und Beetz (61.) brachten die Alemannia auf die Siegerstraße. In der Nachspielzeit brachte Sari (90.+1) noch den Anschlusstreffer an. „Wir hätten etwas mitnehmen können, aber nicht mit einer solchen Leistung“, befand Heinrich. Er verwies auf die zahlreichen Fehlpässe in der zweiten Hälfte.

Von mare

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.