Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
U17-Jungs des VfB sind fit für Hannover 96

Lübeck U17-Jungs des VfB sind fit für Hannover 96

Auf ein Neues im Duett: Nachdem die B-Junioren des VfB Lübeck in der zurückliegenden Saison als einziges Team aus der LN-Region in der Regionalliga Nord mitkickten ...

Lübeck. Auf ein Neues im Duett: Nachdem die B-Junioren des VfB Lübeck in der zurückliegenden Saison als einziges Team aus der LN-Region in der Regionalliga Nord mitkickten und als Siebter ins Ziel kamen, sorgt der SV Eichede als Aufsteiger dafür, dass es in der Punktrunde 2016/17 zwei U17-Derbys geben wird. Die neue Spielzeit wird am Sonnabend angepfiffen.

Beim VfB Lübeck freut sich der mit „Co“ Bastian Garken aus der U15 aufgerückte Jan-Philipp Kalus auf sein erstes komplettes Regionalliga-Jahr als U17-Coach, nachdem er seinen Vorgänger Heiko Anders bereits vor dem letzten Spieltag der Saison 2015/16 abgelöst und mit einem 6:3 über Komet Arsten letzte Zweifel am Lübecker Klassenerhalt beseitigt hatte. Der 28-Jährige glaubt: „Mit unserer gesunden Mischung, die zu gut zwei Dritteln aus Spielern des alten Jahrgangs besteht, sollte ein Platz in der oberen Tabellenhälfte machbar sein, auch wenn die Regionalliga für mich natürlich noch Neuland ist.“

Aktuell umfasst der Kader der Grün-Weißen mit acht externen Zugängen 21 Feldspieler und drei Keeper. Im Trainingslager in Gleschendorf wurde der Teamgeist gestärkt, gemeinsam geschwitzt und Taktik gepaukt. Im Rückblick auf die letzten Wochen verrät der neue U17-Trainer: „Ein Gewinner der Vorbereitung ist Felix Schmidt, der den Sprung aus unserer U16 geschafft hat und auf Rechtsaußen mächtig Druck macht. Feste Größen sind zudem Dennis Tiessen als Innenverteidiger und neuer Kapitän sowie Marius Kluge in der Offensive.“ Gut für Grün-Weiß: Zum Saisonstart gegen Bundesliga-Absteiger Hannover 96 (Sa., 14 Uhr) sind bis auf Felix Höppner (Kreuzbandriss) und Rekonvaleszent Berkay Gürleyik alle an Bord.

Die U17 des SV Eichede startet drei Jahre nach dem Abstieg mit Verzögerung. Der Auftakt wurde verlegt, weil der HSV II darum gebeten hatte. „Uns passte die Verlegung auch sehr gut“, betont SVE-Trainer René Wasken mit Blick auf die Partie, die am 11. September um 11 Uhr nachgeholt wird. Seit dem 17. Juli hat er die meisten der 48 Kicker beisammen, die auf zwei Teams (Regional- und Verbandsliga) aufgeteilt werden, darunter elf auswärtige Neue. Aufs Saisonziel angesprochen, sagt Wasken: „Unser Ziel ist es, über den Strich zu gelangen.“ Wohlwissend, dass in der 14er-Staffel mindestens vier Teams absteigen.

oel/fd/ing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.