Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Über Schuppen 6 nach Rio

Lübeck Über Schuppen 6 nach Rio

Zum Start in die Olympia-Saison messen sich 580 Rudersportler beim Ergo-Cup an der Untertrave — Dräger, Schanze & Co. bürgen für absolute Weltklasse.

Voriger Artikel
Erstes Testspiel heute in Boltenhagen
Nächster Artikel
Hirvonen attackiert von Zitzewitz bei der Rallye Dakar

Große Bühne für die bootlose Ruder-Kunst: Knapp 600 Aktive duellieren sich morgen unterm Gebälk an der Untertrave. Fotos (2): Felix König/54°

Lübeck. Indoor Rowing ist und bleibt eine große Zugnummer an der Untertrave: Auch bei der 16. Auflage erfreuen sich die Norddeutschen Ergometer-Meisterschaften (zugleich 13.

Schleswig-Holsteinische Landesmeisterschaften) morgen ab 9.30 Uhr in Schuppen 6 einer ähnlich starken Resonanz wie im Vorjahr. Mit Blick auf die 26-seitige Meldeliste berichtet Orga-Leiter Björn Lötsch im Namen der Lübecker Ruder-Gesellschaft: „Mit knapp 600 Startern haben wir gerechnet, genau 580 sind es wieder geworden, nachdem es 2015 sogar 585 waren.“

Während die imaginären Sprintstrecken für Frauen und Männer im Einer und Achter „nur“ 350 Meter betragen, geht‘s für die Jüngsten ab Jahrgang 2005 auf großer Bühne über 500 m, während alle 17- und 18-Jährigen sowie Frauen und Männer (Leicht- und Schwergewicht) die klassische 2000-m-Regattadistanz absolvieren. Die B-Junioren begnügen sich mit 1500 Metern, Masters und U14-Kids messen sich über 1000 Meter.

Bei den „leichten Frauen“ sind alle Blicke unterm historischen Gebälk wieder auf die gebürtige Lübeckerin Marie-Louise Dräger (ORC Rostock) gerichtet: Die mittlerweile 34-Jährige will mit einem persönlichen Rekord in die Olympia-Saison starten, nachdem sie im Vorjahr als vierfache Weltmeisterin an gleicher Stelle in 7:04,9 Minuten ein siegreiches Comeback gefeiert hatte und dabei schneller als alle „schweren“ Frauen war. Die letztjährige WM-Sechste im leichten Doppelzweier will sich in Lübeck für ein Ticket nach Rio empfehlen, wo sie dritten Anlauf ihre erste Olympia-Medaille holen will.

Bei den „schweren“ Frauen will Johanna Botz (Lübecker FRK) ihre Top-Zeit unter dem Sieben-Minuten-Limit bestätigen, hat in den amtierenden U19-Weltmeisterinnen Frieda Hämmerling (RGG Kiel) und Annemieke Schanze (Ratzeburger RC) aber starke Konkurrenz. Bei den Männern duellieren sich in Abwesenheit von Titelverteidiger Arne Schwiethal — der RRC-Recke trainiert zurzeit mit Lokalmatador Max Munski und den besten deutschen Riemern in Sabaudia für Rio — die LRG-Starter Timm Kraus, Lars Höpken und Christian von Warburg. Letzterer blieb vor Weihnachten in Dortmund in 5:58 bereits unter sechs Minuten und will das vor Heimkulisse natürlich wiederholen.

Den ersten Start in der Saison hat der Carstens Lübecker Marzipan Achter: Die Bundesliga-Frauen der LRG messen sich mit Kiel und Bremen. Bei den A-Juniorinnen wollen die LRG-Asse Paula Vosgerau und Klara Grube der Bundestrainerin Brigitte Bielig neue Bestwerte auf dem Weg zur U19-WM in Rotterdam präsentieren. Ähnlich hohe Ziele peilen Johannes Heimann (LRK) und Niklas Clasen (LRG) an. Der Ratzeburger Fynn Blaas will zudem seine bereits erreichte WM-Norm unterbieten, während seine Teamkollegin Emma Appel in der U17 favorisiert ist.

Indoor Rowing kompakt
DM-Serie: Nach Berlin sind die 16. Norddeutschen Meisterschaften in Lübeck der 2. Lauf zur nationalen Ruderergometer-Meisterschaft 2015/16. Danach geht‘s am 23. Januar in Ludwigshafen und am 31. Januar beim Finale in Essen-Kettwig um Bestzeiten, ehe die DM-Champions und -Medaillengewinner in allen Klassen gekürt werden.

WM-Showdown: Die jeweiligen Meister qualifizieren sich für die Weltmeisterschaften, die am 28. Februar in Boston/USA stattfinden.

oel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.