Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Überragender Leo Schultz

Bargteheide Überragender Leo Schultz

Bargteheider gewinnt Jugend-Landesrangliste.

Bargteheide. Plön. Die Nachwuchs-Asse aus der Tischtennis-Abteilung des TSV Bargteheide, aber auch die Talente des TSV Trittau und SV Preußen Reinfeld haben bei der Landesrangliste der Schülerinnen und Schüler B (U13) sowie der Mädchen und Jungen (U18) in der Plöner Schiffsthalhalle ihre Fortschritte und ihre teilweise beeindruckende Dominanz unter Beweis gestellt. Dabei ging es neben vorderen Plätzen im Abschlussranking auch um die Qualifikation für die Bundesrangliste Top 48, die in diesem Jahr am 29./30. Oktober in Preetz gespielt wird.

Ohne Constantin Velling (er hatte bereits einen Platz bei den Top 48 sicher) war dessen Bargteheider Vereinskollege Leo Schultz der überragende Spieler bei den Jungen. Der (noch genau einen Monat) 16-jährige Regionalliga-Spieler des TSV blieb sowohl in der Vor- als auch in der Hauptrunde ungeschlagen, gab dabei in 11 Matches nur zwei Sätze ab und sicherte sich souverän den Sieg. Die beiden verlorenen Sätze gab’s dabei gegen zwei seiner Vereinskollegen. Tom Hansen, der schließlich Achter wurde, nahm ihm gleich im ersten Spiel des Turniers den ersten Durchgang ab, Jonathan Dietrich, der im Endklassement auf Platz 3 landete, gelang in der Verlängerung des zweiten Satzes ein 13:11. Das einmal mehr bemerkenswert gute Abschneiden der Bargteheider Tischtennis-Talente rundeten Luca Meder auf Platz 4 (4:3-Siege in der Hauptrunde) und Tjark Heinrich auf Platz 3 der Nebenrunde (11. im Gesamtklassement) in der Jugend-Konkurrenz ab. Bei den B-Schülern ging vom TSV einzig dessen Bruder Reik Heinrich an den Start. Er verpasste mit 1:6-Siegen in der Vorrunde das Hauptfeld und wurde in der Nebenrunde mit 2:5-Siegen letztlich Sechster und somit 14. im Gesamtklassement.

Nick Gutzeit vom SV Preußen Reinfeld, der mit 2:5-Siegen die Vorrunde abgeschlossen hatte, besiegte in der Nebenrunde seinen Kontrahenten aus Bargteheide deutlich mit 3:0 und landete mit 3:3-Siegen auf Platz 3, wurde somit Elfter im Gesamtklassement.

Für Jungen-Sieger Leo Schultz und auch für den viertplatzierten Luca Meder setzt sich der Reigen der Landesranglistenspiele bereits am kommenden Wochenende fort, denn sie sind ebenso wie Constantin Velling und auch Ole Markscheffel beim Turnier der Herren in Nortorf (Sporthalle am Galgenbergsweg) dabei. Vom SV Siek ist mit Daniel Cords, Patrick Khazaeli, Massi Habib und Lenn Laubach ebenfalls ein Quartett am Start.

ing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.