Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Versöhnlicher Abschluss für Bargteheides Zweitliga-Triathleten

Bargteheide Versöhnlicher Abschluss für Bargteheides Zweitliga-Triathleten

Beim fünften und letzten Wettkampf der Saison beweisen Damen- und Herren-Team des TSV nochmals ihre Qualitäten – auch wenn es nur einmal zum Ligaverbleib reicht.

Hannover. Es war ein Tag, wie ihn sich die Veranstalter des 10. Maschsee Triathlons in Hannover kaum besser hätten ausmalen können. Traumwetter, eine Rekordbeteiligung und als Sahnehäubchen machten die Frauen von Hannover 96 im letzten Wettkampf der Saison in der 2. Bundesliga den Aufstieg perfekt, starten im nächsten Jahr in der nationalen Triathlon-Eliteliga.

Insofern galt es auch für die Frauen des TSV Bargteheide Tri Abschied zu nehmen. Wenn auch nur von den Konkurrentinnen aus der niedersächsischen Hauptstadt, die in den fünf Wettkämpfen der Saison zweimal Tagessieger, zweimal Vierter und nun zum Abschluss Zweiter geworden waren. Und die Bargteheiderinnen konnten immerhin feststellen, dass sie beim Wettkampf in Eutin, dem Rosenstadt-Triathlon, auf Augenhöhe waren mit dem künftigen Erstligisten, als beide Teams mit ihren drei besten von vier Starterinnen 48 Platzziffern aufwiesen und somit gleichauf Platz 4 belegten.

In Hannover aber starteten die Bargteheiderinnen, die vor dem Wettkampf auf Tabellenplatz 6 lagen, mit einem Handicap über die Sprintdistanz (750m Schwimmen - 20 km Radfahren - 5 km Laufen ). Rike Kubillus, Bettina Lange und Stina Mick waren nur zu dritt, so mussten sie alle drei ins Ziel kommen, um eine Wertung zu erzielen.

Beim Schwimmen ohne Neoprenanzug (der Maschsee hatte über 22 Grad) gelang es Teamkapitänin Lange mit der ersten Gruppe aus dem Wasser zu kommen, die anschließend auf dem Rad den Vorsprung ausbaute.

Kubillus fuhr in einer ersten Verfolgergruppe, Mick hingegen musste nach ebenfalls guter Schwimmzeit die 20 km allein absolvieren. Lange kam nach guter persönlicher Laufzeit als Elfte in 1:09:40 ins Ziel, Kubillus als 15. in 1:10:41 und Mick als 31. (1:16:17) sicherten Platz 6 in der Tageswertung und in der Abschlusstabelle Platz 7. „Damit haben wir unser Saisonziel Klassenerhalt ganz klar erreicht. Auch wenn die Wettkämpfe nicht immer optimal für uns gelaufen sind, können wir zufrieden auf unser erstes Jahr in der 2. Bundesliga zurückblicken“, zog Lange eine erste Bilanz.

Nicht gereicht hat es dagegen für Bargteheides Herren, die aber immerhin auf einen versöhnlichen Saisonabschluss zurückblicken können. Das Team belegte zum Abschluss der Saison noch einmal den 16. Platz unter 18 Teams, Florian Plambeck kam als bester Bargteheider nach 1:03:04 als 43. ins Ziel, Udo van Stevendaal belegte Platz 56 (1:04:22), Lukas Schott wurde 61. (1:04:54) und Matthias Heineke 74. (1:06:26) unter 89 Startern, während Patrick Raabe nach Problemen beim Schwimmen, die sich auf dem Rad fortsetzten, in der ersten Radrunde ausstieg. Am letzten Platz in der Abschlusstabelle und dem damit verbundenen Abstieg in die Regionalliga änderte das Ergebnis von Hannover aber nichts mehr. „Wie es im kommenden Jahr in der Regionalliga weitergeht, werden wir in der nächsten Zeit beraten“, so Team-Kapitänin Lange.

ing/bel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.