Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
VfB II will Spitze ausbauen, Phönix bietet FCD die Stirn

VfB II will Spitze ausbauen, Phönix bietet FCD die Stirn

Fußball-Verbandsliga Süd-Ost VfB Lübeck II — SSV Pölitz (Sa., 14 Uhr). Die Rollen sind klar verteilt, wenn der Tabellenführer den Vorletzten empfängt.

Fußball-Verbandsliga Süd-Ost

VfB Lübeck II — SSV Pölitz (Sa., 14 Uhr). Die Rollen sind klar verteilt, wenn der Tabellenführer den Vorletzten empfängt. So sagt VfB- Coach Serkan Rinal auch: „Wir können es kaum erwarten, dass es wieder um Punkte geht. Wir bereiten uns optimal vor, um den Dreier auf der Lohmühle zu behalten.“ Verzichten muss er auf den gesperrten Acer und den verletzten Koochi.

TSV Pansdorf — Eintr. Groß Grönau (Sa., 14 Uhr). Mit breiter Brust fährt die Eintracht zum Techauer Weg. Coach Dirk Kohlmann betont nach dem 3:2 gegen Tremsbüttel und dem mit 2:1 gewonnenen Hinspiel: „Wir wollen unseren guten Rückrundenstart bestätigen.“ Er warnt jedoch auch vor dem Gegner, der in Ahrensburg nach einem 1:3 noch 3:3 spielte: „Wir treffen auf einen kompakten, physisch starken TSV.“

1. FC Phönix — FC Dornbreite (So., 15 Uhr). Derbytime an der Travemünder Allee, wo Phönix zwar ohne Gahrmann, Grün und Barsuhn auskommen muss, aber wieder mit Nippert plant. „Zum Glück ist der Kader mittlerweile groß genug, sodass wir auch Verletzte ersetzen können“, hofft Co-Trainer Dirk Brestel, dass das 1:6 aus der Hinrunde vergessen gemacht wird. Beim FCD hat man wegen der winterlichen Runderneuerung Respekt vor Phönix. Deshalb fordert Ligaobmann Sascha Strehlau: „Wir müssen uns gegenüber dem 3:0 gegen Bargfeld deutlich steigern, damit es kein böses Erwachen gibt. Dennoch freuen wir uns aufs Derby und wollen drei Auswärtspunkte holen.“

TSV Schlutup — SVG Pönitz (So., 15 Uhr). Bei der erhofften Revanche für das 0:4 zum Saisonstart kann Schlusslicht Schlutup aus dem Vollen schöpfen. Bis auf Simonsen sind alle TSV-Spieler fit.

GW Siebenbäumen — RW Moisling (So., 15 Uhr). Nach dem Spielausfall brennt Grün-Weiß darauf, das 1:4 aus der Hinrunde in Bestbesetzung auszubügeln. RWM-Coach Sven Sercander sagt indes:

„Das 1:2 gegen Reinfeld ist abgehakt, wurde unter der Woche besprochen. Ich hoffe, dass wir unsere Fehler minimieren können.“

rmü/fh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.