Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
VfB und Eichede starten in die U19-Regionalliga

VfB und Eichede starten in die U19-Regionalliga

Lübeck. Vor elf Wochen verabschiedeten sich die A-Junioren des VfB Lübeck mit einem 2:3 in Meppen als Tabellendritter aus der Regionalliga-Saison 2015/16, ...

Lübeck. Vor elf Wochen verabschiedeten sich die A-Junioren des VfB Lübeck mit einem 2:3 in Meppen als Tabellendritter aus der Regionalliga-Saison 2015/16, während Eichede mit einem 2:0 in Borgfeld noch auf Platz sechs kletterte. Für beide runderneuerten U19-Teams beginnt am Samstag die Spielzeit 2016/17 mit einem Auswärtsspiel.

Beim VfB Lübeck geht Julian Meese (29) in seine zweite Saison als U19-Chefcoach und hat bei lediglich sechs verbliebenen Talenten aus dem letztjährigen Kader die reizvolle Aufgabe, unter anderem 14 externe Zugänge zu integrieren. Mit dem Last-Minute- Wechsel von Robin Kelting (kam aus der U17 des HSV) ist das Aufgebot der Grün-Weißen jetzt 26 Mann stark. Meese glaubt: „Mit diesem Team sollte es möglich sein, am Ende wieder unter die Top Fünf zu kommen.“ Als Titelfavoriten hat der 29-Jährige „vor allem Havelse, Niendorf und Norderstedt“ auf dem Zettel.

Zum Abschluss der fünfwöchigen Vorbereitung wurde SH-Ligist Eidertal Molfsee mit 2:0 (1:0) bezwungen. Da alle eingesetzten VfB- Jungs unversehrt blieben, kann Meese zum Saisonauftakt beim Aufsteiger Frisia Risum-Lindholm (Sa., 15 Uhr) personell aus dem Vollen schöpfen.

Beim SV Eichede steht nach einem einjährigen Intermezzo in der Saison 2011/12 nun erstmals das „schwierige zweite Jahr“ in der Regionalliga an. Nun ist Christian Jürss (30) als neuer Trainer gefordert, und Ewald Reil, Eichedes Koordinator der Jugend- Leistungsteams, hat mehr im Blick als den Klassenerhalt, „der aber natürlich an erster Stelle steht“. Mit dem 27er-Kader strebt er erneut „einen Platz unter den ersten Sechs“ an. Ein Großteil des Kaders sind Spieler des jungen Jahrgangs 1999, die das Korsett für die (Regionalliga-)Saison 2017/18 bilden sollen. Zum Abschluss des Trainingslagers in Lingen gewann das Jürss-Team bei Nord-Ost-Regionalligist Mecklenburg-Schwerin mit 2:0. Zuletzt gab’s ein 7:0 gegen SH-Ligist JFV Hanse Lübeck. Am Samstag um 12 Uhr beginnt die Saison nun beim SV Victoria Hamburg.

oel/fd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.