Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Vier Titel gehen an MC Rehna

Upahl Vier Titel gehen an MC Rehna

Opensieger Christian Nagel vom MC Grevesmühlen gewinnt seinen vierter KM-Titel. MC Wismar steht erstmals durch Nick Simon in den Siegerlisten.

Upahl. Jonas Prochnau (Klasse bis 50 ccm/MC Rehna), Nils Teegen (Klasse bis 65 ccm/MC Rehna), Nick Simon (Klasse bis 85 ccm/MC Wismar), Maurice Hesse (Hobby-2-Takt/MC Rehna), Chris Lüder (Hobby-4-Takt/MC Rehna) und Christian Nagel (Open-Klasse/MC Grevesmühlen) heißen die diesjährigen Motocross-Kreismeister in Nordwestmecklenburg. Wie im vergangenen Jahr gehen vier der sechs Titel an den MC Rehna. Der MC Grevesmühlen muss sich, wie 2012, mit einem Titel begnügen. Mit Nick Simon steht zum ersten Mal in der achtjährigen Geschichte der Kreismeisterschaft ein Fahrer des MC Wismar ganz oben auf dem Treppchen. Der MC Dassow ging in diesem Jahr leer aus.

Für Christian Nagel war es bereits der vierte Kreismeistertitel. Der 23-jährige Fahrer des MC Grevesmühlen war der einzige, der seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen konnte. „Ich freue mich sehr darüber“, so Nagel, der in der Endabrechnung elf Punkte Vorsprung vor Sebastian Heinsch (MC Rehna) hatte. Nagel, der am Sonnabend in Upahl nach Platz fünf im ersten und einem Sieg im zweiten Lauf Tagesdritter wurde, war während der Saison bereits skeptisch, dass er seinen Erfolg aus dem Vorjahr überhaupt wiederholen kann.

Nach zwei Siegen in Dassow, beim zweiten von vier Rennen, hatte Nagel starke Rückenschmerzen und konnte drei Monate kein Motorrad fahren. „Das war nicht leicht.“ Doch rechtzeitig zum Finale war er wieder in guter Form, sodass es am Ende doch noch gereicht hat. Wie erleichtert er war, zeigte er bei der Siegerehrung, als er den Pokal liebevoll küsste.

Für Maurice Hesse und Nils Teegen war es der zweite Titel. Der Roduchelstorfer Hesse sprach von einem „ganz besonderen Moment“, der ihn für die Zukunft motiviere. Auch für Nils Teegen soll der Titel nur einer von weiteren in den nächsten Jahren sein.

Für Jonas Prochnau und Chris Lüder war der Kreismeisterschaftssieg eine Premiere. Der 22-jährige Lüder aus Veelböken war das erste Mal bei der Serie dabei. „Und dann gleich ein Titel. Das ist echt toll“, so Lüder, der sieben der acht Läufe um die Meisterschaft gewann. Zwei davon am Sonnabend in Upahl. Im nächsten Jahr will er in der Open-Klasse um Siege mitfahren.

Rund 500 Zuschauer verfolgten in Upahl die letzten Rennen um die diesjährige Meisterschaft. Trauriger Höhepunkt war der Trainingssturz von Nick Sellahn. Der 65ccm-Fahrer des MC Rehna brach sich, nachdem er nach einem Sprung unglücklich aufgekommen war, einen Oberarm. „Wir wünschen ihm alles Gute“, sagte Rennleiter Torsten Feldt, der mit der Veranstaltung ansonsten zufrieden war. „Wir hatten zu Beginn etwas Bammel wegen des Wetters. Die Strecke war sehr feucht. Nach den Trainingsläufen war sie aber zum Glück trockener und damit gut befahrbar.“

Kritik gab es abseits der Strecke am MC Grevesmühlen, der das letzte KM-Rennen 2013 organisiert hatte. So hätten einige Fahrer nicht gewusst, um welche Uhrzeit die Läufe beginnen würden und waren deshalb nur als Zuschauer dabei. Auf der Homepage des MC Grevesmühlens hätten keine Startzeiten gestanden, so der Vorwurf. Kritik, die Heinrich Teegen, der vor Jahren die Idee der Kreismeisterschat hatte, so nicht gelten lassen will. „Das ist Unfug. Die Leute wissen doch auch, wann sie morgens zur Arbeit müssen. Und jeder sollte wissen, dass so ein Rennen morgens mit dem Training losgeht.“ Für ihn war die Veranstaltung in Upahl „sehr gut“ organisiert.

so

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.