Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Vierter Platz für Matthias Penzlin bei Swedish Open

Hamwarde Vierter Platz für Matthias Penzlin bei Swedish Open

Bei den stark besetzten Swedish Open hat der Hamwarder Feldbogenschütze Matthias Penzlin den vierten Platz belegt.

Hamwarde. Bei den stark besetzten Swedish Open hat der Hamwarder Feldbogenschütze Matthias Penzlin den vierten Platz belegt.

Auf der kleinen Insel Lilla Brattön nördlich von Göteborg waren neben dem Lauenburger noch weitere Nationalkaderathleten am Start. Für die Meisterschaft waren 32 Schützen für die Disziplin Blankbogen Herren gemeldet, zum größten Teil starke Konkurrenz, die Penzlin bereits von der Europameisterschaft 2015 in Polen kannte. Für den ersten Tag der Qualifikationsrunde waren 24 Ziele mit unbekannter Entfernung aufgestellt. Penzlin belegte mit 313 Ringen einen respektablen siebten Platz. Am nächsten Tag galt es, 24 Ziele mit bekannter Entfernung zu bewältigen. Mit 308 Ringen konnte der Hamwarder seinen Rang im Gesamtklassement verteidigen und zog mit insgesamt 621 Ringen in die Runde der 16 besten Blankbogenschützen ein. Penzlin startete hervorragend in die Runde mit zwölf Zielen, schob sich auf den vierten Platz vor und konnte sogar Europameister Timo Leskinen aus Finnland hinter sich lassen.

Mit 156 Ringen, nur einen Ring hinter dem Zweiten und Dritten, zog er ins Halbfinale ein. Dort unterlag der Lauenburger dem späteren Goldmedaillengewinner, dem Schweden Erik Jonsson.

Diese Niederlage galt es, schnell abzuhaken und den Fokus auf den Gewinn der Bronzemedaille zu legen. Im abschließenden Finalschießen, wieder auf vier Scheiben, fehlte Penzlin leider das kleine Quäntchen Glück. Er unterlag dem Schweden Åke Svensson nur knapp mit 45:46 Ringen. Diesmal schaffte der Hamwarder zwar nicht den Sprung aufs Treppchen, doch ein vierte Platz bei diesem anspruchsvollen und schwierigen Parcours ist eine beachtliche Leistung.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.