Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Volleyball-Regionalliga: LT-Frauen im Aufwind, aber Männer in Not

Lübeck Volleyball-Regionalliga: LT-Frauen im Aufwind, aber Männer in Not

„Big Points“ im Kampf um den Regionalliga-Erhalt für die Volleyballerinnen der Lübecker Turnerschaft: Mit dem 3:1 (25:16, 26:28, 26:24, 25:23) gegen den Vorletzten ...

Voriger Artikel
Lilli Plath begeistert mit brillanten Ritten
Nächster Artikel
VfL Oldesloe holt Punkt an Biehlers Geburtstag

Michael Kalms.

Quelle: König/54°

Lübeck. „Big Points“ im Kampf um den Regionalliga-Erhalt für die Volleyballerinnen der Lübecker Turnerschaft: Mit dem 3:1 (25:16, 26:28, 26:24, 25:23) gegen den Vorletzten JSV Grimmen und dem dritten Sieg in Folge vergrößerten sie den Vorsprung auf die Abstiegszone immerhin auf drei Zähler.

Dabei war das Spiel enger, als es der Endstand erahnen lässt. Nach einem unkonzentrierten Start (1:4) ging der erste Satz zwar noch deutlich an die LT-Frauen, aber danach entwickelte sich ein Duell auf Augenhöhe. Dabei hätten die „Turnerinnen“ bereits im zweiten Satz eine kleine Vorentscheidung erzielen können. Doch sie ließen zwei Satzbälle ungenutzt, so dass die Gäste zum 1:1 ausglichen. Im Gegensatz zu früheren Spielen ließen sich die Lübeckerinnen davon diesmal aber nicht beeindrucken und blieben fokussiert. Beim Stand von 24:23 vergaben sie zwar den ersten Satzball, nutzen aber den zweiten zum 26:24, der die 2:1-Führung bedeutete. Im vierten Satz gingen die „Turnerinnen“ mit 13:7 in Führung, ehe Wackler in Annahme und Angriff zum 19:19 führten. Clara Hiller und Christiane Friedrich erhöhten jedoch auf 22:19. Und da die „Turnerinnen“ auch im finalen Schlagabtausch die Nerven behielten, gewannen sie den vierten Satz und damit das Match verdient. Trainer Michael Kalms war natürlich zufrieden, fordert aber im nächsten wichtigen Spiel beim Tabellennachbarn Kieler TV II (Sa., 14 Uhr) „noch mehr Konstanz in den Sätzen“, um einen weiteren großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen zu können.

Ganz so rosig sieht‘s bei den Regionalliga-Herren der LT nicht aus. Nach dem 2:3 (20:25, 27:25, 22:25, 25:23, 10:15) gegen TuS Hasseldieksdamm/Mettenhof blieb ihnen immerhin noch ein Punkt. Aber das ist auch zugleich der hauchdünne Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Wie so häufig kamen die „Turner“ zu spät ins Spiel und gaben den ersten Satz gleich ab. Anschließend waren sie präsenter, so dass sich ein ausgeglichenes Match entwickelte. Folgerichtig musste der Tiebreak die Entscheidung bringen, in dem die LT-Herren allerdings zu früh abreißen lassen mussten. Nun gilt‘s beim Tabellensiebten Kieler TV (Sa., 17 Uhr).

map

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.