Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Vorfreude auf Phoenix und Phönix

Vorfreude auf Phoenix und Phönix

Landesliga Holstein VfB Lübeck II - Phoenix Kisdorf (Sa., 14.00). Nach Phönix Lübeck ist vor Phoenix Kisdorf.

Landesliga Holstein VfB Lübeck II - Phoenix Kisdorf (Sa., 14.00). Nach Phönix Lübeck ist vor Phoenix Kisdorf. Und man darf gespannt sein, wie die VfB-Zweite nach dem beeindruckenden 6:1-Auswärtssieg bei den bis dahin ungeschlagenen Adlerträgern nun gegen einen ungleich schlechter gestarteten (fünf Punkte aus neun Spielen) und von großen Personalsorgen gebeutelten Kontrahenten auftritt. Dass sein Team mit der falschen Einstellung auflaufen, gar überheblich agieren könnte, befürchtet Serkan Rinal nicht. „Zwar haben wir auch gegen Kellinghusen und Schackendorf nicht das gespielt, was ich mir vorgestellt hatte“, gesteht der VfB-Trainer ein. „Aber wir haben eine junge Truppe, fast zehn neue Spieler und arbeiten daran, konstant gute Leistungen abrufen zu können.“ Obwohl der VfB aus seinen bisher sieben Saisonspielen die maximale Ausbeute von 21 Punkte holte, warnt er: „In dieser Klasse kann jeder an einem Tag jeden schlagen.“ Wer aus dem Regionalliga-Team abgestellt wird, entscheidet sich erst heute.

TSV Travemünde - 1. FC Phönix Lübeck (Sa., 17.30). Beim Phönix hat man das 1:6 vor 500 Zuschauern „kurz und knapp aufgearbeitet“, so Co-Trainer Dirk Brestel. „Jetzt gilt es, den Fokus aufs nächste Spiel zu richten.“ Travemünde spiele unter seinen Möglichkeiten, so Brestel. „Wir bleiben bei unserer Spielweise. Die Mannschaft hat gut trainiert und will eine Reaktion zeigen.“ Nur Urlauber Trautmann und der gesperrte Greger fehlen.

TSV-Trainer Axel Junker, dessen Team sich mit einem 5:1 bei Verbandsligist Groß Grönau unter der Woche auf die Partie vorbereitete, freut sich auf „ein ganz besonderes Spiel, ein Derby gegen eine tolle Mannschaft, die großartig gestartet ist.“ Und er ergänzt: „Der VfB hat vorgemacht, wie man sie schlagen kann. Wir haben ganz genau hingeschaut.“

fh/rmü/ing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.