Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wahlstedt verbessert, aber glücklos — Schackendorf neben der Spur

Wahlstedt verbessert, aber glücklos — Schackendorf neben der Spur

Fußball-Verbandsliga SV Wahlstedt — SV Alemannia Wilster 1:3 (1:0). Der abstiegsbedrohte SVW musste sich auch im ersten Pflichtspiel 2016 geschlagen geben.

Fußball-Verbandsliga

SV Wahlstedt — SV Alemannia Wilster 1:3 (1:0). Der abstiegsbedrohte SVW musste sich auch im ersten Pflichtspiel 2016 geschlagen geben. „Natürlich hatte ich auf die ersten drei Punkte gehofft. In der ersten Halbzeit haben wir auch gezeigt, dass wir mithalten können. Doch Wilster ist bärenstark und hatte nach dem Ausgleich sein Selbstvertrauen zurück“, sagte Trainer Dirk Bröker. Sein Sohn Kolja besorgte zunächst das 1:0 (41.) per Strafstoß nach Foul an René Bossert.

„Warum wir in der zweiten Halbzeit nicht mehr so gut gespielt haben, weiß ich noch nicht. Vielleicht habe ich auch falsch gewechselt“, meinte Bröker. Die Gäste glichen durch Schröder (52.) zunächst aus, ehe Reese (76.) die Alemannia in Front schoss. In der Nachspielzeit konterte Wilster Wahlstedt dann aus. Beetz sorgte für das 3:1 (90.+1). „Ich glaube, dass ich hier niemanden aufbauen muss. Die Zuschauer haben eine Mannschaft gesehen, die mithalten kann“, befand Bröker.

Am Wochenende ist Wahlstedt spielfrei durch den Rückzug von Olympia Neumünster. Deshalb soll ein Testgegner aus der Verbands- oder SH-Liga her.

VfL Kellinghusen — SV Schackendorf 6:2 (2:1). Der SVS, der mal höhere Ziele anstrebte als derzeit Platz elf, geriet arg unter die Räder. Dazu muss man demnächst auf zwei weitere Leistungsträger verzichten. Jorrit Bernoth (Bänderriss im Sprunggelenk) erwischte es im Training, und Merlen Soost zog sich in Kellinghusen einen Schlüsselbeinbruch zu. Zur Pleite sagte Coach Michael Gerken: „Plötzlich war die Vorbereitung komplett weg.“ Dabei erwischte Schackendorf einen Blitzstart und führte durch Tjorven Spieler (3.) mit 1:0.

Doch der VfL drehte die Partie durch Towae (13.) und Worbs (22.) schnell. „Das waren fast alles individuelle Fehler. Sogar Spieler, die sonst keine machen, hatten nicht annähernd Normalform“, sagte Gerken: „Es war einfach ein rabenschwarzer Tag.“ So legte Kellinghusen durch Scheel (51.), Seidler (57.), Worbs (64.) und Möller (87.) nach. Noch einmal Spieler (75.) betrieb Ergebniskosmetik.

Zuvor versiebte er einen Strafstoß (71.) nach einer Notbremse von Dethlefs.

Weiter geht es beim klaren Spitzenreiter in Lägerdorf (So., 15 Uhr). Gerken: „Das ist etwa so, als wenn man nach München fährt.“

mare

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.