Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Sprühregen

Navigation:
Zwei Siege für Thomas Kleis in Luhmühlen

Luhmühlen Zwei Siege für Thomas Kleis in Luhmühlen

Gelungene Generalprobe für CSI*** am kommenden Wochenende in Redefin.

Luhmühlen. Einige Mecklenburger Reiter nutzten ein Springturnier am Wochenende im Ausbildungs- und Leistungszentrum Luhmühlen in der Lüneburger Heide, um ihre Pferde für das anstehende internationale Turnier CSI*** am kommenden Wochenende in Redefin vorzubereiten, und das mit Erfolg. Mit zwei Siegen und insgesamt 16 Ritten ins Preisgeld kehrten die Gadebuscher Thomas Kleis und Philipp Makowei, der Garlitzer Jörg Möller und Ralf Schneider aus Klockenhagen nach Hause zurück.

Der größte Wurf gelang ihnen am ersten Tag im S-Springen. Mit zwei Sekunden Vorsprung vor der Konkurrenz gewann Thomas Kleis das Springen auf der 13-jährigen Stute AFP‘s Questa Vittoria. Den familiären Erfolg komplettierte Schwager Philipp Makowei mit dem 2. Platz auf der gleichaltrigen befindlichen Stute Balouna Windana. Jörg Möller kam mit der achtjährigen Ambra auf den 5. Platz.

Am zweiten Tag, als im S-Springen 77 Reiter-Pferd-Paare starteten, verpasste Thomas Kleis den Sieg nur sehr knapp. Den sicherte sich mit drei Zehntelsekunden Vorsprung der immer rasant schnelle Hilmar Meyer aus Morsum mit Langer Jan. Fast kurios, dass dem Zweiten Thomas Kleis auf AFP‘s Questa Vittoria erneut Philipp Makowei mit Balouna Windana folgte. Das Familienduell, das gelegentlich auch andersherum ausgeht, ist in letzter Zeit zunehmend zu beobachten. Der zweite Sieg gelang Thomas Kleis in einem Zwei-Sterne M-Springen auf der achtjährigen Stute Cleopatra. Auf Silberpfeil fügte er seinem Erfolgskonto in einem weiteren Springen dieser Art einen 3. Platz hinzu.

Zum Auftakt in Luhmühlen, wo sich für gewöhnlich die weltbesten Vielseitigkeitsreiter treffen, begann mit Prüfungen für junge Pferde. Auch da waren die Mecklenburger erfolgreich. In einer Springpferdeprüfung Klasse L ritt Thomas Kleis die fünfjährige Stute Caressina mit Wertnote 8,5 den 3. und den gleichaltrigen Wallach Walter mit 8,4 auf den 4. Platz. Philipp Makowei kam in der Abteilung der sechsjährigen Pferde mit Callista auf den 4. Platz (WN 8,4) und wurde mit dem Wallach Fuzhou Sechster (WN 8,2). „Wir haben derzeit einfach einen Lauf“, begründet Thomas Kleis seine Erfolge, der mit Blick auf Redefin auf einen Start am letzten Tag verzichtete.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.