Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Timmendorf gewinnt letzten Test 6:3

Timmendorfer Strand Timmendorf gewinnt letzten Test 6:3

Sechs Tage vor dem Start in die neue Saison der Eishockey-Oberliga hat der EHC Timmendorf noch einmal etwas fürs Selbstvertrauen getan und vor 277 Fans im ETC einen 6:3-Sieg über den Hamburger SV gefeiert.

Voriger Artikel
Timmendorf testet heute zum letzten Mal
Nächster Artikel
Optimismus an der Ostsee

Hamburgs Marcel Schlode liegt am Boden, kann Timmendorfs zweifachen Torschützen Cedric Montminy nicht mehr aufhalten.

Quelle: Foto: König/54°

Timmendorfer Strand. Dabei hatten die Ostholsteiner gegen den Regionalligisten aber lange Zeit mehr Mühe als erwartet, gerieten sogar in Rückstand (0:1 durch Heitmann/13. Minute). Auch nach zwei Dritteln stand es „nur“ 3:3. Erst in den letzten 20 Minuten sorgten die Gastgeber noch für einen standesgemäßen Erfolg.

LN-Bild

Sechs Tage vor dem Start in die neue Saison der Eishockey-Oberliga hat der EHC Timmendorf noch einmal etwas fürs Selbstvertrauen getan und vor 277 Fans im ETC einen 6:3-Sieg über den Hamburger SV gefeiert.

Zur Bildergalerie

„Wir haben zu Beginn viele Chance liegengelassen. Und nach der Hamburger Führung wurde es dann schwer. Am Ende war es okay, aber Hamburg ist sicher kein Gradmesser für die Liga, es war ein weiterer Test“, erklärte EHCT- Sportdirektor Marcus Klupp.

Viel ärgerlicher als der mühevolle Sieg ist aber die Verletzung von Patrick Saggau. Der Timmendorfer Kapitän bekam einen Puck aufs Auge, erlitt eine klaffende Platzwunde, die im Krankenhaus genäht werden musste. „Wir hoffen, dass es nur ein Cut ist und Patrick am Freitag beim Auftaktspiel in Erfurt dabei ist“, sagte Klupp.

Eine Entscheidung gab es schon vor dem Spiel. Der Kanadier Cedric Montminy hat seine Probezeit bei den Timmendorfern bestanden, einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben. Damit sind die beiden Kontingent-Plätze beim EHCT nun endgültig besetzt. Die Ostholsteiner gehen mit den Kanadiern Montminy und Daniel Clairmont in die Saison.

Tore EHCT-HSV: 0:1 Pascal Heitmann (13.), 1:1 Cedric Montminy (14.), 2:1 Max Wasser (23.), 2:2 Marc Stüven (32.), 3:2 Kevin Kunz (33.), 3:3 Lukas Turek (36.), 4:3 Jason Horst (49.), 5:3 Cedric Montminy (52.), 6:3 Petr Gulda (57.).

wrono

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus EHC Timmendorf
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.