Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Abstiegs-Endspiel für Cougars in Paderborn

Lübeck Abstiegs-Endspiel für Cougars in Paderborn

Der amtierende Vizemeister trifft auf den Vizemeister von 2015 – doch was nach einer Spitzenpartie in der 2. Football-Bundesliga Nord klingt, wird heute (15 Uhr) zu einem echten Abstiegsendspiel.

Lübeck. Der amtierende Vizemeister trifft auf den Vizemeister von 2015 – doch was nach einer Spitzenpartie in der 2. Football-Bundesliga Nord klingt, wird heute (15 Uhr) zu einem echten Abstiegsendspiel. Denn die Lübeck Cougars reisen als Tabellen-Schlusslicht mit 3:17 Punkten zum Vorjahres- Zweiten Paderborn Dolphins, der mit 5:15 Zählern derzeit noch auf dem rettenden sechsten Rang liegt.

 

LN-Bild

Philipp Stursberg, der Defense-Coordinator der Cougars, ist heute besonders gefordert.

Quelle: Foto: Engel/hfr
LN-Bild

„Das wird ein verdammt schweres Match. Bei Paderborn geht es meistens über das Passspiel. Dies zu unterbinden, wird unsere Hauptaufgabe sein. Für beide Teams ist es ein Abstiegsendspiel. Der Druck ist auf beiden Seiten immens“, sagt Cougars-Cheftrainer André Schleemann. Allerdings dürfte es für Defense-Coordinator Philipp Stursberg und seine Jungs eine Mammutaufgabe werden, das Paderborner Passspiel zu stoppen. Denn zum einen ist Dolphins-Quarterback Justin Gomez nach seiner Rippenprellung wohl wieder dabei, zum anderen pfeift die Lübecker Abwehr personell aus dem letzten Loch.

Und besonders düster sieht es in der Passverteidigung aus. Nach der vorzeitigen Abreise von US-Boy Kamino Ward war Cougars-Urgestein Jamie Dale eingesprungen. Doch der 27-jährige US-Boy fehlt heute ebenso wie der zweite Safety Daniel Richter. Und auch Quarterback-Jäger Berend Grube ist nicht mit dabei, so dass es noch schwerer wird, Gomez unter Druck zu setzen sowie seine Pässe auf US-Landsmann Cameron Richmond und Dominic Gröne zu verhindern, die schon jeweils zehn Touchdown-Fänge auf ihrem Konto haben.

„Wir werden mit einem sehr kleinen Kader nach Paderborn reisen und müssen uns einiges einfallen lassen“, weiß Schleemann um die Probleme. „Wenn wir bei den Dolphins verlieren, brauchen wir ein Football-Wunder, um die Klasse zu halten. Aber mit einem Sieg können wir den Abstieg wieder sicher aus eigener Kraft verhindern. Und dafür werden wir bis zur letzten Sekunde kämpfen“, verspricht der Lübecker Cheftrainer. Immerhin: Cougars-Quarterback Campbell Summerfield ist nach seiner Verletzung gegen Rostock (Platzwunde am Kinn) wieder mit dabei.

wrono

Voriger Artikel
Mehr aus Lübeck Cougars
Auf dieser Seite erfahren Sie alles über das Football-Team der Lübeck Cougars.

Auf dieser Seite erfahren Sie alles über das Football-Team der Lübeck Cougars. mehr

Die Lübeck Cougars 2015

Der Kader der Lübeck Cougars 2015.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.
EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.