Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Cougars gewinnen Abstiegs-Duell in Essen

Essen Cougars gewinnen Abstiegs-Duell in Essen

Die Zweitliga-Footballer der Lübeck Cougars können weiter auf den Klassenerhalt hoffen. Das Team von Head Coach André Schleemann gewann das Kellerduell bei den Essen Cardinals mit 33:13 und hofft jetzt auf einen finalen Showdown am letzten Spieltag bei den Bonn Gamecocks.

Voriger Artikel
Nächstes Abstiegs-Endspiel für die Cougars
Nächster Artikel
Finaler Showdown für die Cougars

Die Cougars gewannen in Essen.

Quelle: flixpix.de

Essen. Einen Haken gibt es allerdings noch: Sollte Bonn heute in Düsseldorf gewinnen, wären nach den Cardinals auch die Cougars vorzeitig abgestiegen.


Im Ruhrpott legten die Lübecker einen Traumstart hin. Bereits nach 19 Sekunden brachte Runningback Clifford Laukens die Berglöwen mit einem 60-Yard-Sprint in Führung. Nur drei Minuten später tankte sich der angeschlagene US-Runnningback Khairi Dickson aus drei Yards zur 14:0-Führung in die Essener Endzone, nachdem Jamie Dale zuvor einen Cardinals-Punt bis an die 3-Yard-Linie zurückgetragen hatte.

„Ich bin unglaublich stolz auf meine Truppe. Nun können wir nur noch darauf hoffen, dass Düsseldorf die Saison sportlich zu Ende spielt und wir dann unseren ,Super Bowl’ gegen Bonn bekommen. Wir glauben auf jeden Fall weiter an uns, die Moral in der Mannschaft und im gesamten Klub ist unglaublich. Die Cougars-Nation lebt noch“, sagt Schleemann.
Und in Essen zeigten die Lübecker nach ihrem Blitzstart am Boden, dass sie auch durch die Luft punkten können: Felix Siekmann (52 Yards) und der ebenfalls angeschlagene Julian Dohrendorf (72 Yards) trugen lange Pässe von Quarterback Campbell Summerfield zur 26:0-Führung in die Cardinals-Endzone.

Auch die Lübecker Defense präsentierte sich in Top-Form: Immer wieder zwang sie den Cardinals-Angriff zum Punten, außerdem konnte Berend Grube ein Fumble erobern und Simon Sperner eine Interception fangen. Für die endgültige Entscheidung sorgte Khairi Dickson mit dem 33:7 nach einem präzisen Zehn-Yard-Pass von Summerfield rund acht Minuten vor dem Ende.

Einzige Wermutstropfen: Clifford Laukens schied im letzten Quarter verletzt aus, und einige weitere Berglöwen traten die Rückreise aus Essen mehr oder minder lädiert an. „Wir laufen auf dem Zahnfleisch, aber wir laufen noch – und das sogar recht gut. Mit dieser Mentalität und der Unterstützung der Fans ist mir vor dem Finale in Bonn nicht bange“, glaubt auch Cougars-Sportdirektor Max Paatz noch an ein glückliches Ende einer schweren Zweitliga-Saison.

 wrono

Voriger Artikel
Nächster Artikel
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.