Navigation:
Schnell weg vom Tatort: Ein Werder-Spieler soll den VfB-Fans den „deutschen Gruß“ gezeigt haben. Danach gab es wütende Reaktionen.

Beim 2:2 des VfB Lübeck gegen Werders U23 war es fast zum Spielabbruch gekommen, weil VfB-Fans ausgerastet waren. Offenbar hatte ein Bremer Spieler sie mit einem Gruß provoziert, der als Nazi-Gruß interpretierbar ist. Dem VfB liegen entsprechende Videos vor.

Die Balance zwischen Kampf und Können stimmt: Lübecks B-Junior Tim Linus Günther (l.) legt sich gegen Flensburg ins Zeug.

Lübecks torhungrige A- und B-Junioren wahren ihre weiße Regionalliga-Weste. Nur die U15-Kicker von der Lohmühle schöpfen ihr Potenzial noch nicht ganz aus.

VfB-Diver vor dem G6-Fanblock: Die Lübecker Spieler feiern mit den Fans den hochverdienten 1:0-Sieg gegen die „Wölfe“ auf dem Lohmühlen-Rasen.

Nach dem 1:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg II stehen die Grün-Weißen schon auf dem dritten Platz. Finn-Lasse Thomas traf. Lübeck bot sein bestes Saisonspiel.

Thomas Brdaric (Mitte) im Kreis der Nationalmannschaft mit Philipp Lahm (l.), Robert Huth und Thomas Linke. Heute trainiert er Wolfsburg II.

Platz sieben gegen Rang fünf. Wenn es nach der aktuellen Tabelle geht, dann ist die Partie des VfB Lübeck gegen den VfL Wolfsburg II heute auf der Lohmühle (14 Uhr) ...

Angreifer Henrik Sirmais will nach seinem ersten Saisontor heute mit dem VfB Lübeck bei Weiche Flensburg (14 Uhr) nachlegen.

Lüneburgs Oliver Ioannou (r.) schirmt den Ball vor Henrik Sirmais ab. Aber der Lübecker erzielt später das Siegtor.

Thomas, Richter und Sirmais treffen beim Mitaufsteiger Lüneburg. Torjäger Richter verschießt noch einen Handelfmeter. Der VfB klettert auf Tabellenplatz vier.

Der VfB Lübeck hat seine ersten drei Punkte auf fremden Rasen geholt. In einem umkämpften Spiel schießt Henrik Sirmais in der 86. Minute das 3:2.

Nils Lange (r.), der sich hier mit Lukas Knechtel (l.) und Finn-Lasse Thomas über ein Tor feut, ist heute gegen Lüneburg wieder dabei.

VfB Lübeck heute beim Lüneburger SK (18 Uhr). Lange und Senger wieder dabei.

VfB-Volltreffer: „Kubi“ Büyükdemir schießt das 3:0 für die U19.

Verdiente Siege für U19- und U15-Kicker des VfB Lübeck. B-Junioren starten Sonntag in die neue Saison.

Der Ausgleich: Richter (r.) trifft per Elfmeter zum 1:1. Torhüter Zohrabian fliegt vergebens.

Der VfB Lübeck gewinnt 2:1 gegen den VfB Oldenburg. Richter mit Elfmeter und Knechtel treffen.

Der Anfang vom Ende in Norderstedt: Yayar Kunath (l.) trifft zum 1:0 für die Eintracht. Lübecks Torhüter Jonas Toboll hatte einen Ball vorher abprallen lassen. Abwehrspieler Lukas Knechtel (r.) kann nicht mehr eingreifen.

Dritte Niederlage im fünften Saisonspiel: Die Lübecker unterliegen beim Comeback von Kapitän Moritz Marheineke mit 0:3 bei Eintracht Norderstedt.

Nach zwei Heimsiegen mit 1:0 gegen FT Braunschweig und den Goslarer SC kassierte der VfB Lübeck in der Regionalliga Nord am Sonntag eine 0:3 (0:3)-Niederlage bei Eintracht Norderstedt.

 
Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
Sportblog

Fußball, Handball, Tennis, Eishockey - lesen Sie die Meinung unserer Redakteure im Sportblog.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum
VfB Lübeck.

Cougars

Lesen Sie hier alles über die Lübeck Cougars.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12