Navigation:
Kam 2012 nach drei Jahren in Wilhelmshaven zumVfL: Martin Waschul.

Trio fällt aus, Podpolinski verletzt, Claasen droht OP — Schwartau im Pokal beim Drittliga-Ersten Wilhelmshaven.

Gegen den TVE fiel Toni Podpolinski auf den verletzten Ellenbogen, ließ sich von Christian Steen behandeln — und warf noch insgesamt acht Tore.

Der Tag danach, er war für Toni Podpolinski in doppelter Hinsicht extrem schmerzhaft.

28:28 — einen Punkt verloren? Oder doch einen gewonnen? Gegen Erstliga- Absteiger Emsdetten lag Schwartau lange vorn — und schien am Ende geschlagen.

Job, Training und im Anschluss ein Sponsoren-Termin — Schwartaus Handballer hatte gestern der Alltag wieder.

Erfolgreich mit dem letzten Wurf: Toni Podpolinski traf zum 25:24.

Schwartaus Handballer rücken nach dem Sieg beim Aufsteiger Coburg auf Platz fünf vor. VfL-Coach Greve: „Den Grundstein haben wir mit einer Bombenabwehr gelegt.“

Hofft heute mit Schwartau in Coburg auf den zweiten Sieg im vierten Auswärtsspiel: Käptn Martin Waschul.

VfL im handballverrückten Coburg gegen 2500 Fans und Profis mit Millionen-Etat.

Führte den VfL von der Regionalliga in die 2. Liga und lenkte das Schwartauer Spiel acht Jahre: Matthias Hinrichsen.

Mit Quade und Tretow fällt noch ein Duo aus. Schwartaus Handballer holen vor dem morgigen Heimspiel „Matze“ Hinrichsen an Bord.

Daumen hoch nach dem Eingriff: Thees Glabisch wurde von Dr. Dirk Haupt operiert.

Neuer Rückschlag für Schwartaus Zweitliga-Handballer: Nach Toni Podpolinski (Fingerbruch) und Daniel Pankofer (Fußsohlen-Sehnenanriss) fällt jetzt Thees Glabisch längerfristig aus.

— Vorjahresaufsteiger Rimpar an der Tabellenspitze, Rostock trennt sich von Trainer Rastislav Trtik — die Saison in der 2.

Henning Quade packte in der Deckungsarbeit konsequent zu.

Erbarmen! Zu spät, die Schwartauer kumme! Die VfL-Handballer sind nach dem Henstedt-Aussetzer (25:29) vor neun Tagen wieder in der Zweitliga-Spur.

Für Hüttenbergs Trainer Axel Spandau zählen Schwartaus Handballer zu den Vereinen, „die um den Aufstieg in die Bundesliga kämpfen“.

Nachdenklich: Coach Gerrit Claasen (42).

Höher können die Auftakthürden kaum sein: Am Sonntag starten die A-Jugend- Handballer des VfL Bad Schwartau mit dem Derby beim THW Kiel (13.30 Uhr, Wriedt-Halle) in die Bundesliga-Saison 2014/15.

 
Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
Sportblog

Fußball, Handball, Tennis, Eishockey - lesen Sie die Meinung unserer Redakteure im Sportblog.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum
VfB Lübeck.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12