Navigation:
Visiert mit links die Bundesliga an: Kapitän Jannis Schmidtke gehört zu den VfL-Routiniers.

Schwartaus A-Jugend-Handballer starten mit Heimvorteil in die Quali-Vorrunde.

Aufstieg verpasst: Henning Quade spielt mit Dresden 3. Liga.

Quades Dresdner verpassen Aufstieg. Ex-Schwartauer Mahncke und Panzer in Liga zwei.

Bester Schwartauer in seinem vorletzten Heimspiel für den VfL: Dennis Tretow (7 Treffer).

Nach drei Pleiten in Folge feierte der VfL wieder einen Sieg, bezwang Absteiger Hildesheim. Und das mit einem starken Dennis Tretow.

Denker, Lenker und Kämpfer in Eisenach: der Ex-Schwartauer Marcel Schliedermann (r.).

Zum vorletzten Auswärtsspiel geht es für die Zweitliga-Handballer des VfL Bad Schwartau heute ohne Jan Schult, Toni Podpolinski, Jasper Bruhn, Thees Glabisch (alle ...

Filip Jicha hebt heute mit den übrigen Stars des THW Kiel in der Lübecker Hanshalle ab.

Der THW Kiel ist heute zu Gast beim VfL Bad Schwartau — und bereitet sich mit der Partie auf seine nächsten großen Triumphe vor.

Kiel kommt — und Schwartaus Zweitliga-Handaller holen für den morgigen Kracher (19 Uhr) den Nachwuchs in die Hansehalle.

Martin Waschul (r.) fliegt Kiels Marko Vujin davon, doch der THW siegte im Dezember 2012 im Pokal-Achtelfinale mit 35:26.

Der THW Kiel steht vor den Wochen der Wahrheit. Vier Spiele sind es in der Bundesliga (Gummersbach, Minden, Hannover und Lemgo) noch bis zum 20. Meistertitel am 5.

Also doch: Henning Quade (26) wechselt nach drei VfL-Jahren zum Saison-Ende vom Handball- Zweitligisten Schwartau zum HC Elbflorenz nach Dresden.

Der exklusivste Blick: Schwartau-Chef Michael Friedrichs zeigt Ex-Torfrau Katrin Schaumann in der Kabine, wo ihr Lieblingsspieler, Keeper Dennis Klockmann, sitzt. Fotos (4): Felix König

„Das besondere Geschenk“: Katrin Schaumann schaute als Gewinnerin der LN-Aktion hinter die Spieltag-Kulissen der Schwartauer Handballer.

Kein Durchkommen: Marten Franke (l.) versucht es vergeblich gegen Nordhorns Abwehr-Riesen.

Der VfL kassiert vor 1861 Fans gegen Aufstiegsaspirant Nordhorn die höchste Heimpleite seit dem Aufstieg 2008.

Handball-Zweitligist HC Empor Rostock hat am Sonntag mit einem 27:22 (12:11)-Heimsieg gegen den VfL Bad Schwartau zwei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg geholt.

Schwartaus Handballer reisen morgen Mittag mit zwei Kleinbussen zum Zweitliga-Nordderby ins 133 Kilometer entfernte Rostock (16.30 Uhr, Stadthalle).

 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LN-Online Videos

Sportblog

Fußball, Handball, Tennis, Eishockey - lesen Sie die Meinung unserer Redakteure im Sportblog.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum
VfB Lübeck.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Cupertino/München

Apple übernimmt gern kleinere Unternehmen, um seine Dienste zu verbessern. Jetzt schlug der iPhone-Konzern bei einem Software-Spezialisten aus München zu. Es geht um die zukunftsträchtige Idee, echte und virtuelle Welten zu verschmelzen.


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12