Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 5 ° Gewitter

Navigation:
Glücksfall VfL Lübeck-Schwartau

Handball Glücksfall VfL Lübeck-Schwartau

Er ist quirlig, giftig, der Neue auf rechts: Julian Lauenroth. Der Medizinstudent steigt heute mit dem VfL in die Saison ein. Gegner: Erstliga-Absteiger Coburg

Voriger Artikel
Saisonstart gegen Erstliga-Absteiger Coburg: VfL will das Feuer in der „Hansehölle“ entfachen
Nächster Artikel
25:22 – Saisoneinstand nach Maß

Julian Lauenroth.

Quelle: Felix König

Julian Lauenroth sitzt in seiner „Butze“ über den Büchern. Dass die vier Wände im Lübecker Stadtteil St. Jürgen liegen, nur einen Steinwurf von der Uni weg sind, er sie sich mit einer Studentin teilt, auf den „Wälzern“ vor ihm Anatomie zu lesen ist – alles kein Zufall. Der 25-Jährige studiert Medizin, hat gerade die zwei schriftlichen Prüfungen fürs erste Staatsexamen hinter sich. „Das war knackig, zweimal vier Stunden“, erzählt er. „Ich hoffe, dass es gereicht hat.“

Es wäre der Lohn für wochenlanges Büffeln, auch den schwierigen Spagat zwischen Studium und Handball. Denn Lauenroth will auch als Neuer auf der rechten Außenbahn des VfL Lübeck-Schwartau durchstarten. „Das Training war gut, um den Kopf frei zu bekommen“, erzählt er, „aber die Vorbereitung war auch verdammt hart.“ Heute ist sie vorbei, gilt es zum Zweitliga-Start gegen Erstliga-Absteiger Coburg. Für Lauenroth ein neues Gefühl. Die Hansehalle kennt er nur als Gegner, aus seinen sechs Jahre in Henstedt-Ulzburg. „Die Halle hat einen besonderen Spirit, ich freu mich drauf.“

Der VfL ist ohnehin sein „Glücksfall“. Seit drei Jahren lebt und studiert er in Lübeck, pendelte täglich zum Training nach Henstedt. „Da saß ich immer drei Stunden im Auto.“ Die nervige Fahrerei, sie fällt jetzt weg. Wäre sie auch so, denn sein Ex-Verein ist vom Spielbetrieb der 3. Liga abgemeldet worden. Ein Hauptsponsor soll abgesprungen sein, heißt es. „In Henstedt wusstest du immer, dass alles Spitz auf Knopf ist. Aber das Aus jetzt, ist echt hart, tut mir für die Jungs leid.“
Lauenroth ist jetzt VfLer. Und Trainer Torge Greve setzt auf den „Hobbit“, den mit 1,70 Meter Kleinsten im Team: „Julian hat angedeutet, dass er ein quirliger, giftiger Spieler ist. Er wird uns helfen, ist mit Jasper Bruhn ein gutes Tandem.“

Das hat heute seine erste Bewährungsprobe gegen Coburg. „Eines der drei Topteams der Liga“, sagt Greve. Trotz finanzieller Sorgen – eine Steuernachzahlung von rund 250<TH>000 Euro plus ein Darlehen von rund 300 000 Euro – hat der HSC einen Etat von rund zwei Millionen Euro auf die Beine gestellt. Das Ziel: Wiederaufstieg. Passend zum Motto der Fans: „Heute ist nicht alle Tage, 1. Liga, wir kommen wieder, keine Frage“. Greve weiß: „Sie sind auf allen Positionen erstligareif besetzt.“ Trainer Jan Gorr, dessen Vertrag gestern bis 2021 verlängert wurde, habe dem Team zudem eine klare Spielkultur verpasst. „Da hat alles Hand und Fuß, das ist hohe Handballkunst“, anerkennt Greve. Coburg ist für ihn ein wichtiger Gradmesser: „Danach wissen wir, wo wir nachjustieren müssen.“

Auch Lauenroth, der nach dem Spiel wieder in seinen Spagat fällt. Denn nach den schriftlichen Prüfungen stehen die mündlichen an. Büffeln für Anatomie, Physiologie und Biochemie.

Jens Kürbis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.