Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fußball 2:0 gegen harmlose Augsburger: Hertha klettert auf Rang fünf
Sportbuzzer Fußball 2:0 gegen harmlose Augsburger: Hertha klettert auf Rang fünf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 09.04.2017
Anzeige

Berlin (dpa) – Hertha BSC hat den fünften Platz in der Fußball-Bundesliga zurückerobert und ist wieder auf Europa-League-Kurs. Die Berliner gewannen gegen den abstiegsbedrohten FC Augsburg souverän mit 2:0. John Anthony Brooks und Valentin Stocker sorgten vor 43 451 Zuschauern im Berliner Olympiastadion für den ungefährdeten Sieg der Gastgeber. Mit 43 Zählern kann die Mannschaft von Trainer Pal Dardai wieder auf die Europa League hoffen. Die nun seit sechs Spielen sieglosen Augsburger bleiben nach dem 28. Spieltag auf dem Relegationsrang 16.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im ersten Sonntagsspiel treffen zwei Krisen-Teams aufeinander: Hertha BSC hat die letzten drei Spiele verloren und droht, die Europa League aus den Augen zu verlieren; Augsburg bangt dagegen um den Klassenerhalt.

09.04.2017

Ralph Hasenhüttl weiß genau, was er an Yussuf Poulsen hat. Und der Däne bedankt sich für die Wertschätzung seines Coaches: Mit einer Grätsche aus vollem Sprint beschert er RB den dritten Sieg in Serie. Die Champions-League-Teilnahme wird langsam konkret.

09.04.2017

Vor der Champions-League-Woche zeigen sich die Bayern im direkten Duell mit Borussia Dortmund königsklassenreif. In Mainz steht eine Krisensitzung an, Leipzig bejubelt einen Last-Minute-Sieg.

09.04.2017
Anzeige